Antriebstechnik

Video

Drive Intelligence für Servohydraulik

Mit der neuen Software für Servopumpen V2+, die direkt im Servoantrieb integriert ist, ermöglicht Baumüller eine höhere Prozesssicherheit sowie verbesserte Prozessqualität zum Beispiel bei Pressen und Spritzgießmaschinen. Die servohdraulischen Antriebe von Baumüller sind die intelligente und energieeffiziente Alternative für Anwendungen, die bislang mit Hydraulik mit Normmotoren umgesetzt wurden. Mit dem neuen Softwarepaket V2+ liefert Baumüller jetzt noch mehr intelligente Funktionen für Prozessmonitoring und Prozessoptimierung. Durch jahrelange intensive Zusammenarbeit mit Maschinenbauern kann Baumüller mit seiner Servopumpenlösung den Energiebedarf von Maschinen und Anlagen deutlich reduzieren, vergleichsweise schnelle Zykluszeiten werden möglich und das bei einer sehr geringen Geräuschentwicklung und hoher Prozessgenauigkeit. Durch die Kombination von hydraulischer Leistungsübertragung zusammen mit der elektrischen Servoantriebstechnik ergeben sich zahlreiche Vorteile. Der Servoantrieb kann optimal geregelt werden, so dass sich der Wirkungsgrad des Gesamtsystems gegenüber einer rein hydraulischen Lösung deutlich verbessert und die Energieeffizienz steigt. Positive Nebenwirkungen sind außerdem eine bessere Prozessperformance und eine niedrige Wärmeentwicklung. Die reglerintegrierte Servopumpensoftware ist jetzt in neuer, erweiterter Version verfügbar. Das neue Softwarepaket für Servopumpen V2+ bietet vor allem in den Bereichen Prozessüberwachung, Prozessoptimierung und Prozesssicherheit neue Features. https://www.baumueller.com/de/software-tools/maschinenmodule/modul-servopumpe

Baumüller

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land