veranstaltung

Schunk Roadshow: in fünf Ländern unterwegs

Auf den persönlichen Kontakt und die neuesten Entwicklungen vom Experten für Greifsysteme und Spanntechnik musste in den letzten Monaten niemand verzichten. Mit der Roadshow präsentierte Schunk seine Produktinnovationen von Juni bis August bei seinen Kunden vor Ort unter Einhaltung der nötigen Abstands- und Hygieneregeln. Die Bilanz der ersten Etappe: 80 Kunden mit rund 550 interessierten Teilnehmern aus Deutschland, Dänemark, Österreich, Italien und Tschechien. Ein Konzept, das ankommt.

Die Schunk-Roadshow bringt Innovationen direkt zum Anwender.

Die Schunk-Roadshow bringt Innovationen direkt zum Anwender.

Wie kann man sich informieren und mit Herstellern austauschen, wenn der Kontakt stark eingeschränkt und oft nur digital möglich ist? Mit der Roadshow liefert Schunk eine Alternative, die Erfolg hat. Der Roadshowbus bringt das geballte Know-how direkt zum Kunden. Die Greifsystem- und Spanntechnik-Experten stellen die Exponate vor, teilen ihre Erfahrungen und liefern so in kurzer Zeit wertvolle Information. Je nach Wunsch bringen sie dabei unterschiedliche Produkte mit und passen die Exponatreihe individuell an. Im Juni, Juli und August besuchte das dänische Schunk-Team seine Kunden mit den neuesten Produkten aus der Spanntechnik. Die Experten in Deutschland, Österreich, Italien und Tschechien hatten Koffer voll mit Benchmarks und Innovationen aus dem Greifsystemportfolio, wie die neuen Werkzeuge zum automatisierten Entgraten, Polieren und Schleifen von Werkstücken.

Individuell anpassbar und schnell aufgebaut. Im praktischen Koffersystem ist die Ausstellung in kurzer Zeit vorbereitet.

Individuell anpassbar und schnell aufgebaut. Im praktischen Koffersystem ist die Ausstellung in kurzer Zeit vorbereitet.

Portfolio live und vor Ort erleben

Mit der Roadshow richtet sich Schunk an Konstrukteure, Anlagenplaner und Produktionsmitarbeiter. Die Teilnehmenden lernen in kurzer Zeit das Portfolio kennen, können die Exponate begutachten und in Aktion erleben ─ und das direkt bei sich am Arbeitsplatz. Für viele Unternehmen ist es derzeit schwer, an Informationen rund um aktuelle Fertigungslösungen zu kommen. Der Besuch der Schunk-Experten ist für die Mitarbeitenden der Firmen eine gute Möglichkeit, einen Überblick über die aktuellen Produkte zu erlangen und persönlich Antworten auf individuelle Fragen zu bekommen. Die Schunk-Experten können direkt auf die Gegebenheiten beim Kunden eingehen und schneller Anknüpfungspunkte finden. Die Unternehmen sind begeistert von diesem Service, bei dem sich ihre Fachkräfte ganz gezielt, kompakt und komfortabel informieren können.

Die kostenlose Roadshow kann auch ins eigene Unternehmen eingeladen werden – dafür einfach mit einen Schunk-Fachberater im Außendienst einen Termin vereinbaren: www.schunk.com/kontakt

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land