Binder M8: Damit der Anschluss passt

Der Steckverbinder macht den Unterschied: Mit insgesamt 14 Produktneuheiten aus den Bereichen „Power“, „Automatisierungstechnik–Sonder“ und „Automatisierungstechnik-Standard“ ergänzt Binder sein breites Produktportfolio.

M12-Steckverbinder für den Outdoor-Einsatz

M12-Steckverbinder für den Outdoor-Einsatz

Die Stärken des Spezialisten für die Produktion vielfältiger Industriesteckverbinder sowie Einbau- und Kabelsteckverbinder für die Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie die Automatisierung liegen in der individuellen Entwicklung, Konstruktion und automatisierten Fertigung von Steckverbindungen auf Kundenwunsch. Die Steckverbinder-Palette erstreckt sich von Miniatur-Steckverbindern bis hin zu mehrpoligen Maschinen-Steckverbindern.

M8-Flanschsteckverbinder mit Ethernetkabel

M8-Flanschsteckverbinder mit Ethernetkabel

M8-Kabelsteckverbinder schirmbar mit Lötanschluss

M8-Kabelsteckverbinder schirmbar mit Lötanschluss

M8-Kabelsteckverbinder mit Schneidklemmanschluss

M8-Kabelsteckverbinder mit Schneidklemmanschluss

Automatisierung – Standard: Vier gewinnt

Die M8-Kabelsteckverbinder schirmbar mit Lötanschluss für Kabeldurchlass 2 bis 3,5 mm von Binder sind geeignet für Lötanschluss-Querschnitte von 0,08 bis 0,34 mm². Die Übertragung des Schirms auf Steckverbindergehäuse erfolgt mit Schirmring. Die Gehäuseteile sind aus vernickeltem Messing.

Zu den Vorteilen des M8-Kabelsteckverbinders mit Schneidklemmanschluss zählen die werkzeuglose Konfektion im Feldbereich, das Abmanteln der Kabel oder das Durchschneiden der Litzenisolation mit Schneidklemmen. Die 3- und 4-poligen Kabelstecker und -dosen sind geeignet für Querschnittsbereiche mit Kabeldurchmesser von 2,5 bis 5,2 mm.

Die M8-Flanschsteckverbinder mit 0,5 m Ethernetkabel nach CAT5e sind ausgeführt in Schutzart IP67 und sind von vorne zu verschrauben. Geräte und Schaltschränke sind „steckbar“. Montierte O-Ringe sind ein Markenzeichen dieser Steckverbinder. Die Gehäuse sind aus Zinkdruckguss und vernickelt.

Hohe Temperatur- und Medienbeständigkeit durch den Einsatz von UV-beständigen Kunststoffen, Dichtungsmaterialien und Edelstahlmetallteilen sind typische Eigenschaften der M12-Steckverbinder für den Outdoor-Einsatz. Ein Halteband kann am zu konfektionierenden Kabel befestigt werden. Die Schutzkappe schützt auch im ungesteckten Zustand vor Schmutz und Wasser. Durch druckdichte Kabelverschraubung entsprechen sie den Schutzarten IP68 und IP69K. Zugehörige Flanschsteckverbinder mit Edelstahlgehäuse und Befestigungsgewinde M16 x 1,5 machen die Outdoor-Version komplett.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land