veranstaltung

"Smart World"-electronica

Als internationaler Branchentreffpunkt lockt die Messe electronica Besucher aus allen wichtigen Wirtschaftszweigen der Elektronik: von Industrieelektronik über Automotive und Telekommunikation bis hin zu Unterhaltungselektronik. Vom 13. bis 16. November richtet die Messe den Fokus auf die Themen Automotive, Embedded Systeme, LED/SSL, Industrial IoT, Cyber-Sicherheit und Medizinelektronik. Neue Highlight-Themen der electronica sind künstliche Intelligenz und Smart Energy/Smart Grids. Neben den Ausstellungsbereichen voller Innovationen sorgt das ebenfalls erweiterte Konferenz- und Forenprogramm für den entscheidenden Mehrwert.

Termin: electronica

13. - 16. November 2018
Messe München
www.electronica.de

Erstmals wird die electronica in 16 Hallen stattfinden (bisher in 13 Hallen): Mit der Einbindung der neuen Hallen C5 und C6 wird die electronica so groß wie nie zuvor. In eine der neuen Hallen zieht die SEMICON Europa als co-located Event ein – sie zeigt den neuesten Stand der Mikroelektronikfertigung mit Vertretern entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Smart World

Das Motto der electronica 2018 „Connecting everything – smart, safe & secure” gilt besonders für den Messeschwerpunkt “Embedded Systeme“. Eingebettete Systeme sind weltweit die am weitesten verbreiteten „Rechner“. Als eine der wichtigsten Querschnittstechnologien des 21. Jahrhunderts sind sie in nahezu allen Bereichen der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik vertreten. Konzentriert finden sie im Ausstellungsbereich Embedded, im Embedded Forum sowie auf der electronica Embedded Platforms Conference (eEPC) statt.

Die digitale Welt lebt von Daten. Und die stammen zunehmend von vernetzter und intelligenter Sensorik. Als eine der wichtigsten Schlüsseltechnologien für die Zukunftsthemen IoT, autonomes Fahren, Industrie 4.0, Smart Health oder Smart City ist das Thema smarte Sensorik in vielen Bereichen und Veranstaltungen der electronica anzutreffen. Konzentriert findet man sie in den Ausstellungsbereichen „Sensorik, Mikro- und Nanosysteme“ (Halle B3) sowie „Messen und Prüfen“ (Halle A3).

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land