branchengeschehen

Schmalz Tochtergesellschaft in Österreich

Die J. Schmalz GmbH erweiterte ihr internationales Netzwerk und gründete eine Tochtergesellschaft in Österreich. Der Firmensitz der neuen Niederlassung des Baden-Württemberger Vakuum-Spezialisten befindet sich in Linz.

Dipl. Wirt. Ing (FH) Christian Prießner leitet bei der neu gegründeten Österreich-Tochter der J. Schmalz GmbH den Vertrieb.

Dipl. Wirt. Ing (FH) Christian Prießner leitet bei der neu gegründeten Österreich-Tochter der J. Schmalz GmbH den Vertrieb.

Der Standort der neuen Tochtergesellschaft wurde mit Bedacht gewählt: Immerhin zählt Oberösterreich zu den dynamischsten Wirtschaftsregionen des Landes. Wichtige Zielbranchen für Schmalz sind neben Logistik, Holz und Metall auch Robotik und Automation. „Bislang war die Firma Schmalz über einen Handelspartner in Österreich vertreten, nun wollen wir die Bekanntheit dieses Unternehmens mit einer eigenen Niederlassung weiter ausbauen. Unser Ziel ist es, auch hierzulande eine führende Position bei der Automatisierung mit Vakuum einzunehmen“, verrät Dipl. Wirt. Ing. (FH) Christian Prießner, Vertriebsleiter der neu gegründeten Österreich-Tochter. Er und sein Team stehen ab sofort für Fragen bzw. Lösungen rund um Vakuumtechnik für die Automation, Vakuumheber und Kransysteme sowie Vakuum-Spanntechnik zur Verfügung.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land