Pilz GmbH & Co. KG

Deutschland, Österreich

Video

Kartonaufrichter sicher mit PNOZmulti 2 überwachen | Pilz

Durch sichere Überwachung der Kartonagenzufuhr erhöhen Sie die Prozesseffizienz und reduzieren die Stillstandszeiten von Kartonaufrichtern an Verpackungsmaschinen. Im Video sehen Sie, wie bei der Sema Systemtechnik GmbH eine Lösung aus konfigurierbarer Kleinsteuerung PNOZmulti 2, Lichttastern und Sicherheitsschaltern von Pilz dafür sorgt, dass die Zufuhröffnung des Kartonaufrichters für das Bedienpersonal keine Gefahr mehr darstellt. Erfahren Sie jetzt, wieso sich @semasystemtechnik265 für die TÜV-SÜD-zertifizierte Lösung von Pilz entschieden hat! Weitere Informationen: https://www.pilz.com/de-DE/produkte/branchen/verpackungstechnik/automation-sekundaerverpackung #Kartonaufrichter #PNOZmulti2 #TheSpiritofSafety #Pilz ▬ Anwendung von PNOZmulti 2 bei Kartonaufrichtern von SEMA ▬▬ Bei Verpackungsmaschinen, im Anwendungsfall der Sema Systemtechnik, an Kartonaufrichtern, werden Kartonzuschnitte als beweglich trennende Schutzeinrichtung eingesetzt. Kartonzuschnitte als beweglich trennende Schutzeinrichtung? Klingt einfallsreich, funktioniert bei Kartonaufrichtern aber nur, wenn das Bedienpersonal bei einem Leerlauf der Materialzufuhr nicht gefährdet wird. Die TÜV-SÜD-zertifizierte Lösung aus den sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 und speziellen optischen Sensoren, den Reflexions-Lichttastern, sorgt für einen PL d / SIL 2 normenkonformen Schutz des Bedienpersonals. Die sichere Überwachung der Kartonagenzufuhr erhöht die Prozesseffizienz und reduziert erheblich die Stillstandszeiten des Kartonaufrichters. Mit der Lösung mit PNOZmulti 2 werden Anwendungen nach der EN 415 für Verpackungsmaschinen sicher überwacht. Solange sich genügend Verpackungsmaterial im Magazin befindet, wird die Öffnung abgedeckt und es ist nicht möglich, bei laufender Verpackungsanlage in den Gefahrenbereich zu greifen. Dabei fungiert die Verpackung als natürlicher Schutz und Zufuhrabsicherung. ▬ Kartonaufrichter von Sema - Lösung macht Mensch und Maschine sicher ▬▬▬▬▬ Extreme Flexibilität und schnelle Formatwechsel zeichnen den Kartonaufrichter 1200 s von Sema Systemtechnik aus: Die zugeführten Kartonzuschnitte werden im Sekundentakt in mehreren Fertigungsschritten gefaltet, beleimt und verschlossen. Im Zuge einer Risikoanalyse war klar, dass für den Fall „kein Karton vor der Zufuhröffnung“ eine wirkungsvolle, weder den Bediener noch den Prozess einschränkende Sicherheitslösung gefunden werden muss. SEMA entschied sich für die TÜV-SÜD-zertifizierte Lösung für die sichere Kartonagenzufuhr von Pilz. Die Lösung aus konfigurierbarer Kleinsteuerung PNOZmulti 2 und speziellen Lichttastern bzw. optischen Sensoren sorgt dafür, dass die Zufuhröffnung des Kartonaufrichters für das Bedienpersonal keine Gefahr darstellt. ▬ Starre Schutzeinrichtung sind nicht erforderlich ▬▬▬▬▬ Teil der Lösung für die sichere Kartonagenzufuhr des Kartonaufrichter sind zwei spezielle, oberhalb der Zufuhröffnung installierte Lichttaster. Melden diese „zu wenig Kartonzuschnitte in der Zufuhr“, löst die sichere Kleinsteuerung PNOZmulti 2 einen unmittelbaren Stopp der gefahrbringenden Bewegung aus. Ist der Vorrat an Kartonagen wieder aufgefüllt, kann die Maschine nach dem Quittieren neu starten. Starre Schutzeinrichtungen sind nicht erforderlich, was dem Bedienpersonal eine flexible Beschickung von beiden Seiten ermöglicht. Darüber hinaus sind die Sicherheitsschalter PSENcode Teil der Lösung: Da manche Zuschnitte kleiner als die Öffnung des Kartonaufrichters sind, verschließt eine konturgenau gefertigte Plexiglasscheibe den nicht abgedeckten Bereich. Dieser wird vom manipulationssicheren, codierten Sicherheitsschalter abgefragt. Eine Gesamtlösung, die eine hohe Produktivität gewährleistet! ▬ Über Pilz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Wir gestalten die Zukunft der industriellen Automation Pilz ist ein weltweiter Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für die sichere Automatisierung. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit für Mensch, Maschine und Umwelt geht. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit weltweiter Präsenz ist es unser Ziel, Ihnen vor Ort ein zuverlässiger Partner zu sein. Bei allem, was wir tun, wollen wir die Welt sicherer machen. Das zeigt sich in jeder Idee, jedem Produkt und jeder Lösung, die bei Pilz entwickelt wird. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt und liefern ihnen mit Leidenschaft Spitzentechnologie und beste Qualität. ▬ Weitere Videos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Jetzt Kanal abonnieren @PilzDE: https://www.youtube.com/user/PilzDE/featured Alle Videos: https://www.youtube.com/user/PilzDE/videos ▬ Website & Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Website: https://www.pilz.com/de-DE ► Facebook: https://www.facebook.com/pilzINT ► Twitter: https://twitter.com/Pilz_INT ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/pilz

Video

myPNOZ: Dein neues modulares Sicherheitsrelais ist da | Pilz

Das modulare Sicherheitsrelais myPNOZ von Pilz – das weltweit erste Sicherheitsrelais der Losgröße 1! myPNOZ ist ein einfach zu bedienendes, flexibel einsetzbares Sicherheitsrelais mit cleveren Features, das für eine zuverlässige Überwachung Ihrer Sicherheitsfunktionen und industrielle Sicherheit sorgt. Das Video gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die Entstehung, Produktion und Installation des modularen Sicherheitsrelais myPNOZ. Mehr Informationen zu myPNOZ, dem neuen, modularen Sicherheitsrelais, finden Sie hier: https://www.pilz.com/de-DE/produkte/schaltgeraete/modulares-sicherheitsrelais #mypnoz #thespiritofsafety #pilz ▬ Umfassende Modularität für mehr Flexibilität ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Das Sicherheitsschaltgerät myPNOZ überwacht die Sicherheitsfunktionen Not-Halt, Schutztür, Lichtgitter, Zweihand IIIA/C und Zustimmtaster. Es besteht aus einem Kopfmodul mit bis zu maximal acht frei kombinierbaren Erweiterungsmodulen. Insgesamt bietet das modular aufgebaute myPNOZ bis zu 12 unterschiedliche Erweiterungsmodule an: vier Ausgangs- und vier Eingangsmodule, sowie vier Ein/Ausgangsmodule. Jedes Eingangsmodul kann zwei Sicherheitsfunktionen überwachen, was insbesondere die Kosten für Hardware minimiert und zudem den Verdrahtungsaufwand verringert. Es lassen sich mehrere Sicherheitssensoren überwachen, ohne – wie zuvor – mehrere Schaltgeräte verdrahten zu müssen. Darüber hinaus ist die Bildung mehrerer Sicherheitszonen mit myPNOZ möglich, die unabhängig voneinander separat agierende Anlagenteile überwachen. Dies trägt dazu bei, die Verfügbarkeit der Anlage zu erhöhen, weil Maschinenteile unabhängig voneinander abgeschaltet werden können. ▬ Schnelle und einfache Montage ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Die Module werden bei myPNOZ einfach über BUS-Stecker miteinander verbunden. Zudem wird das gesamte System über das Kopfmodul mit Spannung versorgt. So muss nur das Kopfmodul an die Stromversorgung angeschlossen werden, was den Verkabelungsaufwand reduziert. Die Anlage kann damit einerseits schneller in Betrieb genommen werden. Andererseits können mit Blick auf die Wartung Kosten optimiert werden: Wenn lediglich ein Modul ausgetauscht werden muss, lassen sich einzelne Module ohne Demontage des gesamten Systems sofort austauschen. Zudem verfügt myPNOZ über eine erweiterte Diagnose per LED für jedes Modul und für jeden Sicherheitseingang, was die Fehlersuche beschleunigt und die Ausfallzeit reduziert. ▬ Vielfältiger Einsatz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ myPNOZ stellt eine effiziente und sichere Lösung für den Maschinen- und Anlagenbau dar. Dabei ist das Sicherheitsschaltgerät in vielfältigen Branchen einsetzbar. Anwender profitieren bei Sicherheitsapplikationen im einfachen bis mittleren Komplexitätsbereich, wenn zwei bis maximal 16 sichere Eingangsfunktionen überwacht werden sollen, und das ohne den Einsatz von Engineering-Software. ▬ Über Pilz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Wir gestalten die Zukunft der industriellen Automation Pilz ist ein weltweiter Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für die sichere Automatisierung. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit für Mensch, Maschine und Umwelt geht. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit weltweiter Präsenz ist es unser Ziel, Ihnen vor Ort ein zuverlässiger Partner zu sein. Bei allem, was wir tun, wollen wir die Welt sicherer machen. Das zeigt sich in jeder Idee, jedem Produkt und jeder Lösung, die bei Pilz entwickelt wird. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt und liefern ihnen mit Leidenschaft Spitzentechnologie und beste Qualität. ▬ Weitere Videos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Jetzt Kanal abonnieren: @PilzDE: https://www.youtube.com/user/PilzDE/featured Alle Videos: https://www.youtube.com/user/PilzDE/videos ▬ Website & Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Website: https://www.pilz.com/de-DE ► Facebook: https://www.facebook.com/pilzINT ► Twitter: https://twitter.com/Pilz_INT ► Xing: https://www.xing.com/pages/pilzgmbh-co-kg ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/pilz

Pilz in Industrial Safety

Video

myPNOZ Creator: Erstellen Sie Ihr eigenes modulares Sicherheitsschaltgerät | Pilz

myPNOZ – das weltweit erste modulare Sicherheitsrelais der Losgröße 1 - ist da! Sie wollen wissen, wie der intuitive myPNOZ Creator funktioniert? Finden Sie die Antwort in diesem Video: Vom myPNOZ Creator zu Ihrem maßgeschneiderten Sicherheitsrelais aus dem Hause Pilz - individuell für Sie und einfach zu installieren! Weitere Informationen zum myPNOZ Creator und zu den myPNOZ Modulen: https://www.pilz.com/de-DE/eshop/00100002017126/myPNOZ-Sicherheitsrelais https://www.pilz.com/de-DE/produkte/schaltgeraete/modulares-sicherheitsrelais #mypnoz #Sicherheitsrelais #thespiritofsafety #pilz ▬ Sicherheit einfach kreieren, sicher simulieren und zeitsparend bestellen ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Im myPNOZ Creator lässt sich Anzahl, Art und logische Verschaltung der Sicherheitsfunktionen festlegen, je nachdem, was der Kunde für seine Anlage benötigt. Der Creator berechnet aus diesen Angaben automatisch, welche Module gebraucht werden und in welcher Reihenfolge sie gesteckt werden müssen. Die Steckreihenfolge ergibt sich aus der Logik der Verknüpfung der Sicherheitsfunktionen. Aufgrund dieser internen Kombinationslogik sind für die Erstellung keinerlei Programmier-Kenntnisse erforderlich. Das generierte Produkt kann direkt über das Onlinetool bestellt werden und der Anwender kann somit myPNOZ per Mausklick in der zuvor definierten Zusammenstellung ordern. Das Sicherheitsschaltgerät wird vormontiert und einbaufertig geliefert. Jedes myPNOZ bekommt einen eindeutigen Typecode, so dass bei Bedarf derselbe Systemaufbau jederzeit erneut bestellt werden kann. ▬ Umfangreiche Modularität für mehr Flexibilität ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Das Sicherheitsschaltgerät myPNOZ überwacht die Sicherheitsfunktionen Not-Halt, Schutztür, Lichtgitter, Zweihand IIIA/C und Zustimmtaster. Es besteht aus einem Kopfmodul mit bis zu maximal acht frei kombinierbaren Erweiterungsmodulen. Insgesamt bietet das modular aufgebaute myPNOZ bis zu 12 unterschiedliche Erweiterungsmodule an: vier Ausgangs- und vier Eingangsmodule, sowie vier Ein/Ausgangsmodule. Jedes Eingangsmodul kann zwei Sicherheitsfunktionen überwachen, was insbesondere die Kosten für Hardware minimiert und zudem den Verdrahtungsaufwand verringert. Es lassen sich mehrere Sicherheitssensoren überwachen, ohne – wie zuvor – mehrere Schaltgeräte verdrahten zu müssen. Darüber hinaus ist die Bildung mehrerer Sicherheitszonen mit myPNOZ möglich, die unabhängig voneinander separat agierende Anlagenteile überwachen. Dies trägt dazu bei, die Verfügbarkeit der Anlage zu erhöhen, weil Maschinenteile unabhängig voneinander abgeschaltet werden können. ▬ Schnelle und einfache Montage ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Die Module werden bei myPNOZ einfach über BUS-Stecker miteinander verbunden. Zudem wird das gesamte System über das Kopfmodul mit Spannung versorgt. So muss nur das Kopfmodul an die Stromversorgung angeschlossen werden, was den Verkabelungsaufwand reduziert. Die Anlage kann damit einerseits schneller in Betrieb genommen werden. Andererseits können mit Blick auf die Wartung Kosten optimiert werden: Wenn lediglich ein Modul ausgetauscht werden muss, lassen sich einzelne Module ohne Demontage des gesamten Systems sofort austauschen. Zudem verfügt myPNOZ über eine erweiterte Diagnose per LED für jedes Modul und für jeden Sicherheitseingang, was die Fehlersuche beschleunigt und die Ausfallzeit reduziert. ▬ Vielfältiger Einsatz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ myPNOZ stellt eine effiziente und sichere Lösung für den Maschinen- und Anlagenbau dar. Dabei ist das Sicherheitsschaltgerät in vielfältigen Branchen einsetzbar. Anwender profitieren bei Sicherheitsapplikationen im einfachen bis mittleren Komplexitätsbereich, wenn zwei bis maximal 16 sichere Eingangsfunktionen überwacht werden sollen, und das ohne den Einsatz von Engineering-Software. ▬ Über Pilz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Wir gestalten die Zukunft der industriellen Automation Pilz ist ein weltweiter Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für die sichere Automatisierung. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit für Mensch, Maschine und Umwelt geht. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit weltweiter Präsenz ist es unser Ziel, Ihnen vor Ort ein zuverlässiger Partner zu sein. Bei allem, was wir tun, wollen wir die Welt sicherer machen. Das zeigt sich in jeder Idee, jedem Produkt und jeder Lösung, die bei Pilz entwickelt wird. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt und liefern ihnen mit Leidenschaft Spitzentechnologie und beste Qualität. ▬ Weitere Videos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Jetzt Kanal abonnieren: @PilzDE: https://www.youtube.com/user/PilzDE/featured Alle Videos: https://www.youtube.com/user/PilzDE/videos ▬ Website & Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Website: https://www.pilz.com/de-DE ► Facebook: https://www.facebook.com/pilzINT ► Twitter: https://twitter.com/Pilz_INT ► Xing: https://www.xing.com/pages/pilzgmbh-co-kg ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/pilz

Video

PNOZmulti 2 – Burner Management System für Anwendungen in der Feuerungstechnik | Pilz

Burner Management Systeme, wie die sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2, sind für die speziellen Anwendungen in der Feuerungstechnik ausgelegt. Für Hersteller von Feuerungsanlagen sind die Anforderungen an die Sicherheit hoch. Das Basisgerät der sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 kann nicht nur bis zu 12 Brenner mit einem Basisgerät PNOZ m B1 Burner überwachen, sondern parallel dazu auch noch alle anlagebedingten Sicherheitsfunktionen wie Not-Halt oder Grenzwertüberwachung gleich mit. Erfahren Sie im Video, welche Erfahrungen der Schweizer Technologiekonzern @Bühler Group mit dem Einsatz des Burner Management Systems PNOZmulti 2 gemacht hat! Weitere Informationen: https://www.pilz.com/de-DE/eshop/00101002047106/PNOZmulti-2-Steuerungen#news #BurnerManagementSystem #PNOZmulti2 #TheSpiritofSafety #pilz ▬ Sichere Überwachung von Feuerungsanlagen dank Burner Management Systemen ▬▬ Die sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 bieten mit dem neuen Basisgerät eine sichere Steuerung und Überwachung von Feuerungsanlagen. Das Basisgerät wird ab der Version 10.12 des Softwaretools PNOZmulti Configurator unterstützt und ist mit einem Brennerelement (Funktionsbaustein) ausgestattet, das die erweiterte Funktionalität eines flexibel konfigurierbaren elektronischen Feuerungsautomaten nachbildet. Damit können Sie eine Vielzahl von Brenneranwendungen einfach konfigurieren. Dazu gehören unterschiedliche Brennertypen, wie beispielsweise Leitbrenner oder Nicht-Leitbrenner, direkte oder indirekte Zündung, Nieder- oder Hochtemperaturbetrieb und vieles mehr. Das Software-Element ist nach den entsprechenden europäischen Normen, unter anderem nach der EN 298 und der EN 50156, aber auch den nordamerikanischen Normen NFPA 85 und 86, geprüft und zertifiziert worden. ▬ PNOZmulti 2 für den sicheren Einsatz in der Feuerungstechnik ▬▬▬▬▬ Das Burner Management System PNOZmulti 2 kann bis PL e/Kat. 4 nach EN ISO 13849-1 und SIL CL 3 nach EN/IEC 61508 an Thermoprozess- und Dampfkesselanlagen eingesetzt werden. Die sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 sind modular aufgebaut, sodass Sie in Kombination mit sicheren analogen Eingabemodulen oder auch weiteren sicheren digitalen Ein-/Ausgabemodulen, die sichere Steuerung und Überwachung nicht nur des Brenners, sondern der gesamten Feuerungsanlage realisieren können. Die Lösung ist weltweit zertifiziert: CE, TÜV, cULus listed, EAC (Euroasian), KOSHA. ▬ PNOZmulti 2 im Einsatz bei der Bühler AG ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Für die Firma Bühler ist der Einsatz der Kleinsteuerung PNOZmulti 2 ideal, weil damit sehr flexibel auf die wechselnden Anforderungen der Kunden reagiert werden kann. Mit dem Burner Management System lässt sich nicht nur der Brenner sicher steuern und überwachen, auch andere sicherheitsrelevante Funktionen der gesamten Feuerungsanlage können realisiert werden. ▬ Über Pilz ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Wir gestalten die Zukunft der industriellen Automation Pilz ist ein weltweiter Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen für die sichere Automatisierung. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit für Mensch, Maschine und Umwelt geht. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit weltweiter Präsenz ist es unser Ziel, Ihnen vor Ort ein zuverlässiger Partner zu sein. Bei allem, was wir tun, wollen wir die Welt sicherer machen. Das zeigt sich in jeder Idee, jedem Produkt und jeder Lösung, die bei Pilz entwickelt wird. Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt und liefern ihnen mit Leidenschaft Spitzentechnologie und beste Qualität. ▬ Weitere Videos ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Jetzt Kanal abonnieren @PilzDE: https://www.youtube.com/user/PilzDE/featured Alle Videos: https://www.youtube.com/user/PilzDE/videos ▬ Website & Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Website: https://www.pilz.com/de-DE ► Facebook: https://www.facebook.com/pilzINT ► Twitter: https://twitter.com/Pilz_INT ► Xing: https://www.xing.com/pages/pilzgmbh-co-kg ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/pilz

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land