Fachverlag x-technik
search
 
Automation aus der Cloud



  • thumbnail

    content type : Bosch Rexroth

    Aufbruch in eine neue Automatisierungswelt

    Mit der neuen Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION hebt Bosch Rexroth die klassischen Grenzen zwischen Maschinensteuerung, IT und dem Internet der Dinge auf. Die skalierbare Plattform ermöglicht die flexible...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze Austria

    Mit Intelligenz zu mehr Effizienz

    Ein innovatives Motion-Control-Konzept, das Komplexität reduziert und moderne, intelligente Funktionen für das IIoT bereitstellt, schafft Vorteile für OEMs und Anwender. Bis zu 20 % schnellere Taktzeiten erreicht...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sick

    Mehrwerte über Sensordaten gewinnen

    Sensortechnologie, SensorApps und die Cloud – die Sick AG hat ein umfangreiches digitales Lösungsportfolio entwickelt. Im Zentrum stehen Lösungen, mit denen Kunden direkt auf ihre Sensordaten zugreifen und daraus...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Volle Bestandstransparenz gelagerter Flüssigkeiten

    Time-of-flight-Messgeräte kommen in einer Vielzahl von Applikationen zum Einsatz. Sie sind auch bei extremen Prozessbedingungen, wie hohem Druck oder Temperaturen sowie korrosiven oder aggressiven Medien eine sichere...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Startschuss für europäisches Digitalprojekt

    Aus GAIA-X, dem europäischen Digital-Großprojekt zur Stärkung Europas im internationalen Wettbewerb, wird eine handlungs- und rechtsfähige Organisation. Ziel ist der Aufbau einer europäischen Dateninfrastruktur zur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens Industry Software

    Siemens macht Industriedaten zugänglich und nutzbar

    Neue Services über die Low-Code-Plattform von Mendix ermöglichen die datengestützte Entscheidungsfindung in Fabriken sowie über Unternehmensdatenquellen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Siemens

    DigiLab, Push-Enabler der diskreten Fertigung

    Unternehmen, die bereits früh in die digitale Transformation investieren, sind nicht nur doppelt so erfolgreich wie Nachzügler – sie sind darüber hinaus krisenresistenter. Rechtzeitig bzw. perfekt im Zeitplan hat...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Andritz

    Mit militärischer Expertise gegen Cyberangriffe

    Nach vielen Dienstjahren in der israelischen Armee beschlossen Brigadegeneral der Reserve Daniel Bren, Gründer der Cyberabwehr der Streitkräfte, und Major der Reserve Yair Attar, ihr Know-how und ihre Erfahrung in den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Cloudbasiert zum Schaltplan

    Eplan eBuild, die neue Cloud-Software zur Generierung von Stromlauf- oder Fluidplänen, richtet sich an Anwender der Eplan Plattform 2.8, die Lust auf erste Gehversuche in der Cloud haben. Voraussetzung zur Nutzung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Schneller zur fertigen Maschine

    Maschinenbauer müssen zunehmend individualisierte Maschinen umsetzen – und das innerhalb kurzer Zeit. Langwierige Testphasen können sie nicht mehr abwarten. Wie können also Maschinen schneller auf den Markt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Sick

    Die digitale Welt der Sensoren

    Sick entwickelt seit über 75 Jahren Sensoren. In dieser Zeit ist das Unternehmen immer ein Stück seiner Zeit voraus gewesen. Wie Sick mit neuen digitalen Services diesen Weg weitergeht, darüber haben wir mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Igus

    Planbare Wartung per smarter Energieketten-Sensoren

    Der Linearroboter von Güdel wird mit intelligenter Energiezuführung noch produktiver. Möglich machen dies igus Energieketten-Sensoren, welche die Bewegung überwachen und den Verschleiß messen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Per Remote Service gekonnt durch die Krise

    Die Corona-Krise verursacht auch in der Industrie Szenarien, welche z. B. selbst Maschinen ins Stocken geraten lassen. Lenze ist auch in dieser Krise als starker Partner für seine Kunden und Geschäftspartner da und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Copa-Data

    zenon Service Grid: Upgrade zur IIoT-Plattform

    Viele Anwender setzen seit jeher auf die Flexibilität, die Skalierbarkeit und die Erweiterungsmöglichkeiten, die zenon als Kernfähigkeiten bietet und die sowohl Projekterstellern als auch Anwendern zugutekommen. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Eplan

    Neue Spielräume im Engineering

    Für diese Themenbereiche präsentierte Lösungsanbieter Eplan auf der SPS 2019 eine enorme Fülle an Lösungen für das Engineering der Zukunft. Ein Ziel der Angebote ist die möglichst komplette Abbildung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Endress+Hauser

    Das IIoT der Feldgeräte

    Die Digitalisierung in der Prozessindustrie gab es wegen der hohen Anlagenkomplexität lange Zeit nur auf Powerpoint-Folien. Mit dem cloudbasierten IIoT-Ökosystem Netilion von Endress+Hauser lassen sich 100 % der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Go digital – go smart

    Mechaniken treten zunehmend in den Hintergrund – Bits und Bytes geben immer mehr den Ton an. Und dann heißt es oft: „Ab in die Cloud“. Eines der markantesten Kennzeichen für die voranschreitende Digitalisierung....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Igus

    Smarte Igus plastics App für Fanuc FIELD system

    Um Daten von Maschinen und Anlagen zentral auswerten zu können, stellt Fanuc jetzt seine neue offene industrielle IoT-Plattform „FIELD system“ vor. Das System kann Produktionsmaschinen aller Hersteller über eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Standardisierte und trotzdem individualisierbare Steuerungslösung

    Das Smart Production Cabinet von Phoenix Contact automatisiert Produktions- und Förderanlagen vom Monitoring bis hin zur komplexen Anlagesteuerung besonders effizient. Durch die Nutzung der offenen Steuerungsplattform...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : MathWorks

    In der Praxis: Künstliche Intelligenz und modellbasierte Entwicklung

    Wie jedes Jahr im November steht die SPS 2019 in Nürnberg vor der Tür. Ein weiteres Mal wird dort die Frage dominieren, wie die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau umgesetzt und für die Wertschöpfung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Copa-Data

    Software-Erneuerung von innen

    Bis vor kurzem bezeichnete Copa-Data die Software zenon als HMI/SCADA-System. Seit der SPS IPC Drives 2018 positioniert das Unternehmen sein Flaggschiffprodukt als universell nutzbare Softwareplattform. In einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Soll- / Ist-Zustand minutenschnell ermittelt

    Wie kann man die Wertschöpfungskette im Schaltanlagenbau konkret optimieren? Wo stehen Unternehmen heute in Bezug auf verfügbare digitalisierte und automatisierte Arbeitsweisen? Eplan präsentiert die „Panel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WAGO Kontakttechnik

    Universell einsetzbare IoT-Box

    Das Unternehmen der Zukunft ist vor allem eines: umfassend vernetzt. Alles, was noch nicht an die IT angebunden ist, muss früher oder später angebunden werden, insbesondere die Produktion. Viele Unternehmen sind...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Electric

    Mitsubishi Electric startet Geschäftsaktivitäten für Mobile Mapping und GNSS-Positionierung

    Mitsubishi Electric Europe B.V. hat den Geschäftsbereich „High Precision Positioning Systems“ mit Sitz in der deutschen Niederlassung in Ratingen gegründet. Der neue Geschäftsbereich bietet deutschen und...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe300/21585/web/Digi-LAB-22.062020-9904.jpgDigiLab, Push-Enabler der diskreten Fertigung
Unternehmen, die bereits früh in die digitale Transformation investieren, sind nicht nur doppelt so erfolgreich wie Nachzügler – sie sind darüber hinaus krisenresistenter. Rechtzeitig bzw. perfekt im Zeitplan hat Siemens dazu Ende Juni am Wiener Standort, in der Siemens City, seinen neuesten Digitalisierungs-Clou vorgestellt: Mit dem DigiLab veranschaulicht Siemens nicht nur die Zukunft der industriellen Produktion, sondern eröffnet damit auch eine Experten-Drehscheibe für alle Unternehmen der diskreten Fertigung, um gemeinsam mit ihnen auf der Basis eines bestmöglichen Produktionsverständnisses Produktivitätssteigerungen über deren gesamten Wertschöpfungsprozess kreieren zu können. Bernhard Kienlein, CEO Digital Industries CEE Siemens Österreich, gibt im Gespräch mit x-technik einen tiefen Einblick in die Co-Creation-Drehscheibe DigiLab. Von Luzia Haunschmidt, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren