Fachverlag x-technik
search
 
Industrie 4.0



  • thumbnail

    content type : RS Components

    Raspberry Pi-basierte Lösungen für das Industrial IoT

    RS Components (RS) hat Produkte von Kunbus in sein Lieferspektrum aufgenommen. Das Unternehmen ist Spezialist für die Entwicklung von intelligenten Kommunikationsmodulen, einschließlich Feldbus- und Industrial...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schmachtl

    Prozessoptimierung durch mobile Codeleser der neuesten Generation

    ProGlove verbindet mit seinem intelligenten Handschuh samt integriertem Barcode-Scanner die Arbeitskraft des Werkers mit der Industrie 4.0   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : Bosch Rexroth

    Die digitale Transformation der Lineartechnik

    Die Digitalisierung erfasst immer mehr Technologien des Maschinenbaus. In der Lineartechnik zählt in Zukunft neben den mechanischen Leistungsdaten immer stärker, dass Konstrukteure sie in ihren digitalen Workflow...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : x-technik

    Im DIALOG: Digitale Revolution

    Wie gut sind wir auf die digitale Revolution eigentlich vorbereitet? Abseits des privaten Umfelds und ersten betrieblichen Umsetzungsanstrengungen hinsichtlich der Vernetzung von Produktionsfloors, Prozessen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : SICK

    Smarte Fabrik produziert Smarte Sensoren

    Heute können Unternehmen jeder Größe bereits aus neuen Technologien großen Nutzen ziehen. Z. B., wenn es darum geht, die Produktion zu beschleunigen, den Materialfluss effizienter zu gestalten, Kapazitäten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Kreative Lösungen für eine smarte Welt

    Am Phoenix Contact-Stand in Linz bekommen die Besucher u. a. informative Multimedia-Präsentationen zu den Themen „PLCnext Technology“ sowie „Sicherheit in industriellen Netzwerken nach IEC 62443“ geboten....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : T&G Automation

    Halbwissen ist „gefährlich“

    Laut Wikipedia ist Selbstüberschätzung eine Form der systematischen Fehleinschätzung eigenen Könnens und eigener Kompetenzen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Modular & webbasiert

    Unter dem Motto „Smarte Automatisierung – modular & webbasiert“ präsentiert Sigmatek zur SMART in Linz zahlreiche Neuheiten, die Maschinen- und Anlagenbauer mit viel Flexibilität in einer vernetzten Produktion...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Kontron

    Embedded System navigiert FTF

    Vernetzung und Interaktion sind für reibungslose Produktions- und Logistikprozesse essenziell, gerade wenn fahrerlose Fahrzeuge eingesetzt werden. Mit Kinexon Brain entwickelte die Münchner Kinexon Industries GmbH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WAGO Kontakttechnik

    Open & easy for the digital future

    Wago präsentiert auf der SMART Automation unter dem Motto „Open and Easy“ u. a. Lösungen aus den Bereichen Cloud-Connectivity, Cyber-Security, wandlungsfähige Produktionsprozesse, horizontale Vernetzung, Smart...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schneider Electric

    Digitalisierung von der Maschine bis zum Prozess

    Unter dem Dach von EcoStruxure, der offenen, skalierbaren und IIoT-fähigen Lösungsarchitektur, präsentiert Schneider Electric seine Neuheiten auf der SMART Automation in Linz für alle drei Ebenen: Vernetzte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : T&G Automation

    T&G stellt Emerson Machine Automation Solutions vor

    Anfang Oktober letzten Jahres gab Emerson die Übernahme des Geschäftsbereichs Intelligent Platforms von General Electric bekannt. Erste Ergebnisse dieser strategisch bedeutsamen Akquisition gibt es auf der SMART...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Harting

    Digitale Zwillinge haben Potenzial

    Remote-Service-Lösungen für Fernwartungs- und Servicezwecke haben sich flächendeckend durchgesetzt. Mit dem Konzept eines digitalen Zwillings kommt jetzt der nächste logische Schritt: Die virtuelle Abbildung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Im DIALOG Digitale Revolution

    Die digitale Revolution, hervorgegangen aus der Epoche von Industrie 4.0, wirft tagtäglich neue Fragen auf, die das private wie berufliche Umfeld eines jeden Menschen betreffen. In der hier neu startenden Serie "Im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weidmüller

    Weidmüller auf der SMART: Lust auf Demo?

    Weidmüller entwickelt sich immer mehr vom reinen Komponentenhersteller zum Lösungsanbieter. Mit welchen Dienstleistungen und Services das gelingt, gibt es in Kürze auf der SMART Automation in Linz zu sehen. Hier...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Copa-Data

    Plattform für die smarte Zukunft

    Copa-Data präsentiert auf der SMART Automation die aktuellen Möglichkeiten der Software zenon zur Steigerung von Effizienz, Ergonomie, Transparenz und Wettbewerbsfähigkeit. Zu sehen ist eine Lösung, die mit dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Thinking industry further

    Auf der SMART Automation in Linz zeigt Siemens in diesem Jahr wie Unternehmen jeder Größe mit branchenspezifischen Lösungen ihre Flexibilität und Produktivität erhöhen und neue Geschäftsmodelle entwickeln...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    Indoor-Lokalisierung schafft Transparenz

    Mit seinem Indoor-Lokalisierungsportfolio realisiert Sick einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0. Mit diesen aufeinander abgestimmten Sensorik und Analyse-Tools lassen sich große Datenmengen zielführend...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Bessere Werkzeuge für das Digital Engineering

    Während die Produktion bereits zunehmend digitalisiert wird, steht die digitale Transformation bei Konstruktion und Entwicklung noch weit am Anfang. Zwar ist der digitale Zwilling inzwischen Realität, doch noch fehlt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    Sensorik für Industrie 4.0

    Sick zeigt auf der SMART Automation 2019 den Schritt in die Zukunft – mit Sensoren und Sensorik-Lösungen für Industrie 4.0. Als Messe-Highlights werden u. a. outdoorScan3 – ein Sicherheitslaserscanner für den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Der einfachere Weg zu Industrie 4.0

    Auf der diesjährigen SMART präsentiert Lenze in einem eigenen Zelt, Stand F05, seine neue Steuerungsgeneration, außerdem eine flexibel konfigurierbare Produktionsstrecke und wie mithilfe von Simulation...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Getriebebau NORD

    Fabrikautomatisierung mit intelligenter Antriebstechnik

    Auf der SMART Automation präsentiert Nord Drivesystems seine vielfältigen Antriebslösungen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen innovative Umrichter für die digitale Fabrik der Zukunft – sowohl für die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    4.0 NOW – SICK bringt auf der Hannover Messe Industrie 4.0 ins Hier und Jetzt

    Die Sick AG zeigt auf der diesjährigen Hannover Messe, wie durch Sensorintelligenz und Datentransparenz die Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette möglich wird – wie Waren und Güter innerhalb und außerhalb...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EPLAN

    Engineering mit Digitalisierung im Abgleich

    Der Idealfall: Die Engineering-Lösung unterstützt zugleich die Digitalisierungsstrategie eines Unternehmens. Eplan und Cideon präsentieren dazu zur Hannover Messe das „Efficiency Lab“. Im Dialog mit den Besuchern...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe272/19020/web/Pressefoto_Erich_Markl.jpgIm DIALOG: Digitale Revolution
Wie gut sind wir auf die digitale Revolution eigentlich vorbereitet? Abseits des privaten Umfelds und ersten betrieblichen Umsetzungsanstrengungen hinsichtlich der Vernetzung von Produktionsfloors, Prozessen und Office-Ebenen, stellt sich dazu auch die Frage, wie gut die technischen Ausbildungsangebote den derzeitigen und künftigen Anforderungen der IoT-Evolution entsprechen und welchen Change diese zu bewältigen haben. Ing. Helmut Maier, Senator des Senats der Wirtschaft Österreich, nimmt dazu im Dialog mit FH-Prof. DI Dr. Erich Markl, University of Applied Sciences Technikum Wien, die Herausforderungen der technischen Ausbildungszene Österreichs unter die Lupe.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren