Fachverlag x-technik
search
 
Engineering



  • thumbnail

    content type : Mensch und Maschine

    Software-Portfolio um 3D-Fabriksimulation erweitert

    Die Mensch und Maschine Software SE (MuM) ist Anbieter von Lösungen für CAD, CAM, CAE, PDM und BIM. Um ihren Kunden eine Komplettlösung für die Fabriksimulation anbieten zu können, wurde die Simulationssoftware von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Cloudbasiert zum Schaltplan

    Eplan eBuild, die neue Cloud-Software zur Generierung von Stromlauf- oder Fluidplänen, richtet sich an Anwender der Eplan Plattform 2.8, die Lust auf erste Gehversuche in der Cloud haben. Voraussetzung zur Nutzung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Schneller zur fertigen Maschine

    Maschinenbauer müssen zunehmend individualisierte Maschinen umsetzen – und das innerhalb kurzer Zeit. Langwierige Testphasen können sie nicht mehr abwarten. Wie können also Maschinen schneller auf den Markt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Schaltschrankbau per online-Konfiguration

    Denn zu den cleveren Rittal-Lösungen für die Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung des Schaltschrankbaus zählt auch das Rittal Configuration System (RiCS). Und eben mit diesem lassen sich individuell...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : TAT

    Flexibilisiertes Handling für automatisierte Werkzeugmaschinen

    Umfassend automatisierte Anlagen für die zerspanende Fertigung entwickelt und produziert die SEMA Maschinenbau GmbH. Eine kundenspezifische Gesamtlösung zur Bearbeitung von Hydraulikzylindern bringt deren Anwender die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Automatisiertes Engineering

    Kundenindividuelle Maschinen und Anlagen zu entwickeln, gehört angesichts steigender Komplexität und immer knapperer Zeitbudgets zu den größten Herausforderungen im globalen Wettbewerb. Daher suchen immer mehr...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Lenze

    Domänenwissen als Stärke

    Von der Harvard Business Review wurde er zum „Sexiest Job des 21. Jahrhunderts” gekürt und auch so steht er momentan allseits hoch im Kurs: Der Data Scientist. Trotzdem glaubt Dipl.-Ing. Frank Maier, der für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Trisoft

    Datenmanagement für dynamische Beziehungen

    Für Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen ist der gesteuerte Austausch technischer Dokumente untereinander sowie mit Entwicklungspartnern eine tägliche Herausforderung. Oft sind es große und änderungsintensive...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Eplan

    Neue Spielräume im Engineering

    Für diese Themenbereiche präsentierte Lösungsanbieter Eplan auf der SPS 2019 eine enorme Fülle an Lösungen für das Engineering der Zukunft. Ein Ziel der Angebote ist die möglichst komplette Abbildung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Trendeinblicke ins Engineering

    Der Weg zur Industrialisierung und damit zu einer effizienteren Produktentwicklung führt über drei zentrale Schritte: Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung. Eplan präsentiert zur diesjährigen SPS...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ABB

    Zustandsbasierter Instandhaltungsservice für Antriebe

    Der neue Service ABB Ability™ Condition-Based Maintenance überwacht den Zustand drehzahlgeregelter Antriebe und berechnet präzise die verbleibende Lebensdauer. Dieser Service eignet sich insbesondere für Antriebe,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TAT

    Prozesssimulationen als „Service-Zuckerl“

    Mit der Software AUTOMAPPPS hat das Unternehmen TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH – Spezialist für individuelle Lösungen im Bereich Robotic sowie Antriebs-, Transport- & Systemtechnik – ab sofort die Optimimerung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEG - Watt Drive

    Gateway-Erweiterung für Condition Monitoring

    WEG präsentiert auf der SPS 2019 die Gateway-Erweiterung von WEG Motor Scan. Die im letzten Jahr vorgestellte, als Retrofit montierbare Condition Monitoring-Lösung ermöglicht die Echtzeit-Überwachung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Trisoft

    Digitale Zwillinge werden Realität

    In einem durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertem Forschungsprojekt, unter Beteiligung des Fraunhofer Institutes für Fabrikbetrieb und -automatisierung sowie der Procad GmbH & Co KG, wird der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Siemens

    Pionier vollautomatisierter CNC-Bearbeitung

    Der österreichische Werkzeugbauer Haidlmair hat in seinem Stammwerk Nußbach eine der weltweit modernsten CNC-Anlagen in Betrieb genommen. Vier Sinumerik 840D sl gesteuerte DMG MORI DMU 80 P duoBLOCK sind zu einem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Simulation – digital wird real

    Wird eine neue Maschine gebaut, ohne vorab das Konzept und die Funktionen ausführlich zu testen, kommen häufig erst bei der realen Inbetriebnahme Fehlplanungen zum Vorschein. Die nötigen Änderungen müssen an der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : WSCAD

    Eine E-CAD-Plattform für alle

    Egal von welcher Engineering-Disziplin man kommt – mit der E-CAD-Lösung von Wscad arbeiten Anwender immer Gewerke übergreifend. Ohne Datenbrüche, Missverständnisse und Umständlichkeiten. In kleinen Projekten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : norelem

    Grünes Licht für effiziente Konstruktionen

    Wer mit Standard-Bauteilen konstruiert, spart Zeit und Geld – das haben mittlerweile auch Konstruktionsabteilungen von OEMs erkannt. Das deutsche Unternehmen Norelem unterstützt dabei mit einer einzigartigen Auswahl...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eplan

    Makros für das Engineering in der Gebäudetechnik

    Stammdaten sind im Projekt, wie das Öl im Motor. Mit ihnen läuft der Prozess reibungsloser – einfach runder. Anwender sparen jede Menge Zeit, wenn sie auf fertige, vorgedachte und wiederverwendbare Teilschaltungen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Von den CAD-Daten zum digitalen Zwilling

    B&R hat das Simulationswerkzeug industrialPhysics in das B&R-Engineering-Tool Automation Studio integriert. Mit der 3D-Simulationssoftware wird die modellbasierte Entwicklung von Maschinen deutlich vereinfacht....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Eplan

    Nachhaltige Geräte, nachhaltig entwickelt

    Als weltweit einziger Hersteller entwickelt und produziert Lasco Heutechnik unter der Marke Landritherm automatisch beschickte mobile Warmluft-Heizgeräte mit Biomasse-Feuerung. Sie kombinieren die Energieeffizienz der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AUCOTEC

    Ein Portal für alle

    Mit dem DCS-Portal von Aucotec wird der Weg vom Engineering zur Leitsystem-Programmierung erheblich verkürzt. Denn damit lassen sich die Festlegungen aus dem Anlagen-Design automatisiert und direkt an die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Geva

    Vorausschauende Wartung einfach integriert

    Intelligente Funktionen, unter anderem für Predictive Maintenance in der Robotik, stellt Mitsubishi Electric Europe neuerdings auch über eine integrierbare Zusatzkarte zur Verfügung. Als weitere Unterstützung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WSCAD

    Pefekte Symbiose von Elektrokonstruktion und SPS-Progammierung

    Integration und Vernetzung sind entscheidende Zielgrößen für das smarte Electrical Engineering im Anlagen- und Maschinenbau. Eine neue Schnittstelle verbindet das TIA Portal und das TIA Selection Tool von Siemens mit...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe276/18160/web/Lenze_Keyvisual_Titel_Dezember.jpgDomänenwissen als Stärke
Von der Harvard Business Review wurde er zum „Sexiest Job des 21. Jahrhunderts” gekürt und auch so steht er momentan allseits hoch im Kurs: Der Data Scientist. Trotzdem glaubt Dipl.-Ing. Frank Maier, der für Innovationen zuständige Vorstand der Lenze SE, nicht daran, dass aus abstrakten Analysen mehr herausgelesen werden kann als aus gezielten Condition Monitoring Aktivitäten. „Denn wir wissen, wonach wir suchen“, wie er gegenüber x-technik AUTOMATION betonte. Warum der Lenze CTO für den Einsatz smarter Zustandsüberwachungsmethoden plädiert und wie er generell über die fortschreitende Digitalisierung denkt, verriet er ebenfalls im nachfolgenden Interview. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren