Vom CAD-Datenmanagement zu PDM und DMStec auf „österreichisch“

Trisoft zeigt in seinem Webinar am 16. April, von 10.00 bis 10.45 Uhr, wie der oberösterreichische Sondermaschinenbauer Langzauner bereits heute arbeitet und wie Sie morgen arbeiten könnten, mit PRO.FILE als durchgängige Plattform für Produktentstehung und Produktmanagement.

Mit Trisoft erleben Anwender den effizienten Umbruch ihrer bisherigen CAD-Datenverwaltung zum durchgängigen Product Data Backbone ihres Unternehmens. Dabei zeigt Trisoft, warum Produktdatenmanagement und technisches Dokumentenmanagement (DMStec) zusammengehören.

Im Trisoft-Webinar erfahren Besucher, wie ein einheitliches Product Data Backbone die Basis für die unternehmensweite sichere Lenkung und Verwaltung ihrer Dokumente und Daten im Produktlebenszyklus dargestellt wird und wie man damit auf dem Weg zum digitalen Unternehmen einen großen Schritt vorankommt.

Übrigens, wissen Sie, dass PRO.FILE alle gängigen CAD- und ERP-Systeme in einem PDM/PLM-System integriert hat? Wenn nicht, dann lassen Sie sich im kommenden Webinar davon überzeugen!

Inhalte des Webinars:


• PDM und DMStec als Fundament und „Schritt 1 zur Digitalisierung“
• Zusammenführung unterschiedlicher Disziplinen (M-CAD, E-CAD, ERP etc.)
• Durchgängiges Artikelmanagement von der Entwicklung bis zur Produktion
• Best Practice Beispiel: PRO.FILE im Einsatz bei Langzauner Sondermaschinenbau

Hier kommen Sie zur Webinar-Anmeldung.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land