Kostenloses Webinar von Eplan und Voltabox

Die Herausforderungen modernen Verkabelungs-Engineerings sind groß. Um zeitaufwendige Fehlentwicklungen in der Fertigung zu vermeiden, ist eine exakte Vorplanung notwendig. Wie das geht, zeigen die Experten von Eplan und Voltabox in einem kostenlosen Webinar am Freitag, den 12. April 2019, um 09:00 Uhr.

Christopher Bern, Teamleiter Batterie-Systementwicklung der Voltabox AG, weiß um die Schwierigkeiten einer lückenlosen Zusammenarbeit bei der Verkabelung: „An Kabel wird bei Engineering-Projekten häufig zuletzt gedacht. Das rächt sich: Unsere Mechaniker hatten oft Platzprobleme bei der Verlegung von Kabeln innerhalb der Batteriesysteme. Mit Eplan Harness proD planen unsere Ingenieure nun Kabel und Kabelbäume von Anfang an exakt ein – so passt auch in der Mechanik alles.“

Das unter dem Motto „Voltabox electrifies – efficient 3D cabling with Eplan“ stattfindende Webinar zeigt die effiziente Erstellung eines digitalen Prototyps (digitaler Zwilling), die automatisierte Dokumentation von Kabel- und Kabelbaumzeichnungen sowie die anschließende Übergabe an die Fertigung sowie Möglichkeiten für eine effizientere Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen (Zeitgewinn / höhere Projektqualität).

Als Beispiel für Verbesserungspotenziale im Kabelbaum-Engineering dienen dabei die interne Geräteverkabelung und die Verkabelung von Batteriesystemen im Spezialfahrzeugbau (z. B. Baufahrzeuge, Landmaschinen, Bergbaufahrzeuge, Busse).

Kostenlos anmelden

https://discover.eplan.eu/eplan-harness-prod-webinar-mit-voltabox?utm_campaign=EPL_AT_DE_2019_HarnessProD&utm_medium=email&utm_content=71170679&utm_source=hs_email&hsCtaTracking=e29ab1a8-b1bf-4824-be22-368bd4e6798e%7Cb331b8fd-2325-486a-bd1f-6735b9639a1c

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land