veranstaltung

Industrie 4.0: Von der Vision zur Praxis

Fachtagung industry.tech16 Nach dem überwältigenden Zuspruch im vergangenen Jahr geht die Fachtagung industry.tech in die nächste Runde. Internationale Top-Referenten und spannende Vorträge erwarten die Teilnehmer am 9. und 10. November im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See bei der industry.tech16, dem Treffpunkt zum Thema Industrie 4.0 in Österreich.

Termin: Termin

09. und 10. November 2016
Ferry Porsche Congress Center, Zell am See / Salzburg
www.industry-tech.at

Die 4. Industrielle Revolution (Industrie 4.0) sorgt für Gesprächsstoff. Schon bald werden die intelligenten Fabriken (Smart Factory) der neuen Generation nicht nur die Fertigung, sondern die gesamte Industrie verändern. Neue Denk- und Verfahrensweisen werden Platz greifen, neue Kooperationen und Geschäftsmodelle entstehen. Aber wie ist der Status quo, wo stehen wir wirklich? Was ist Vision und was Realität? Antworten erhält man auf der Fachtagung industry.tech16 in Zell am See (Salzburg). Festo, Phoenix Contact, SAP, Sick und Siemens – fünf Branchenleader haben sich entschlossen, mit der industry.tech16 einen kräftigen Impuls in Richtung Industrie 4.0 zu setzen. Mit dabei: hochkarätige Referenten, interessante Lösungsansätze und viele Beispiele aus der industriellen Praxis.

Zu den geplanten Vortragenden gehören beispielsweise Mag. Anton „Toni“ Innauer, ehemaliger Skispringer, Olympiasieger, Sportmanager, und der renommierte, deutsche Industriedesigner Jürgen R. Schmid. Im Fokus seines Vortrags mit dem Titel „Industrie 4.0 und die Startschwierigkeiten“ werden die Denkweisen der Maschinenbauer, die aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand und die „Maschine2020“ stehen.

www.industry-tech.at

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land