veranstaltung

Cyber Security im Blickpunkt

T&G stellt bei drei all about automation Messen aus: Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für die industrielle Automatisierungstechnik, bei denen das lösungsorientierte Fachgespräch im Vordergrund steht. Eine Herangehensweise, mit der sich T&G sehr gut identifizieren kann. Schließlich machen die Großpetersdorfer seit jeher nicht nur mit „smarten“ Automatisierungs- und Factory IT-Lösungen, sondern auch mit kompetenter Beratung auf sich aufmerksam. Wobei in Friedrichshafen, Essen und Leipzig vor allem maßgeschneiderte Industrie 4.0-Konzepte sowie angriffssichere Netzwerkstrukturen für die OT-Ebene im Mittelpunkt des T&G-Messeauftrittes stehen.

Termin

08. - 09. März 2017

Mit welchen Produkten und Lösungen T&G den aktuellen Herausforderungen in einer zunehmend vernetzten Welt begegnet, gibt es in Kürze live zu erleben. Ein gutes Beispiel dafür ist u. a. OpShield, eine Security-Lösung des GE-Unternehmens Wurldtech, die kritische Infrastruktureinrichtungen, Steuerungssysteme und OT-Netzwerke zuverlässig vor böswilligen Aktivitäten schützt.

„Auf dem Weg zu smarten Fabriken, in denen auf möglichst allen Stufen der Wertschöpfungskette eine Operational Excellence angestrebt wird, gibt es keine One-Size-Fits-All-Lösungen. Und die all about automation Veranstaltungen bieten uns perfekte Rahmenbedingungen, um unser Beratungs- und Lösungs-Know-how für kundenspezifische Antworten, z. B. im Bereich Industrie 4.0 oder Cyber Security, unter Beweis zu stellen“, begründet Geschäftsführer Harald Taschek, warum sein Unternehmen heuer gleich dreimal als Aussteller bei diesen Branchentreffs dabei ist.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land