Ein individuelles Flanschlager für die Optoelektronik

Die kundenspezifischen Systemlösungen von Rodriguez werden oftmals in der optischen Industrie nachgefragt – hier sind aufgrund des begrenzten Bauraums besonders kleine und leichte Lösungen sowie besondere Verpackungen gefragt. Für einen optischen Scanner, der zum Beispiel Gebäude ausmisst, entwickelte Rodriguez ein individuelles Flanschlager.

Der Bereich Bereich Value Added Products (VAP) bei Rodriguez entwickelte ein kundenspzifisches Flanschlager für einen optischen Scanner.

Der Bereich Bereich Value Added Products (VAP) bei Rodriguez entwickelte ein kundenspzifisches Flanschlager für einen optischen Scanner.

Die Lösung, die der Bereich Bereich Value Added Products (VAP) bei Rodriguez entwickelte, lagert den Antrieb der Hauptachse und ermöglicht die 360-Grad-Bewegung des Scanners. „Der Kunde wollte das Lager direkt an den Antrieb adaptieren“, schildert Ulrich Schroth, Geschäftsbereichsleiter Value Added Products bei Rodriguez. „Wir haben deshalb den Innenring etwas erhöht, sodass ein Reibrad das System antreiben kann.“ Rodriguez liefert für diese Anwendung ein Lager mit einem Innen- und Außenflansch aus Edelstahl und einem Käfig, der für die Nutzung in der Optik freigegeben ist. Durch eine spezielle Beschichtung wird es möglich, das Lager ohne Fett zu betreiben. Besonders ist auch die Lieferung: Das Lager wird zunächst einzeln in einer ESD (Electro Static Discharge)-Folie verpackt und dann in einem ESD-Umkarton verschickt. „Die Vermeidung von elektrostatischen Entladungen ist in der Optoelektronik von großer Wichtigkeit“, erläutert Ulrich Schroth. „Dank der richtigen Verpackung kann das Lager bei unserem Kunden direkt in die Montage geliefert werden. Alle Lager sind zudem mit einem QR-Code versehen, über den alle relevanten Daten abrufbar sind.“

Rodriguez kann mit seinen kundenspezifischen Systemlösungen passgenau die Anforderungen der jeweiligen Anwendung erfüllen. Entsprechend positiv sind die Rückmeldungen der VAP-Kunden: Abgesehen von den Kosteneinsparungen werden insbesondere die einwandfreie Funktion, die vereinfachte Montage und die hohe Qualität der Systemlösungen gelobt. Die Kunden profitieren aber auch von der großen Flexibilität von Rodriguez, die sich vor allem durch die Eigenfertigung ergibt: Der breit aufgestellte Maschinenpark und das Know-how der Mitarbeiter ermöglichen eine hohe Fertigungstiefe – der Kunde erhält alles aus einer Hand, wobei die Qualität stets gewährleistet ist.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land