Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Webinar: von der interdisziplinären Produktentwicklung bis zur virtuellen Inbetriebnahme (VIBN)

Das Webinar am 8. Dezember 2020 um 11:00 Uhr zeigt, wie das Model Based System Engineering (MBSE) im Maschinenbau einfach umgesetzt werden kann.

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe317/22770/web/Image_-_PL_CE-2620_002.002_EN_Global_IIOT_Digital_Twin_20181030_tcm27-67934_(1).jpg
Die Methodik, Informationen auf der Basis von digitalen Modellen (Model Based System Engineering) statt in Dokumenten weiterzugeben, ist ein sehr effizientes Werkzeug.

Inhalte:

• Wie Model Based System Engineering (MBSE) einfach & schnell eingesetzt werden können
• Wie die unterschiedlichen Disziplinen zusammenarbeiten
• Wie MBSE die virtuelle Inbetriebnahme unterstützt
• Referenzen & Best Practice Beispiele

Zur Anmeldung




Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe302/21105/web/3D_TX2-140_profil_JPG.jpgExperts in Man and Machine
Wo immer Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit entscheidend sind, bietet Stäubli als einer der führenden Roboterhersteller seinen weltweiten Kunden zuverlässige und intelligente Automatisierungslösungen. Was Stäubli zu einem unverzichtbaren Partner bei der Entwicklung von State-of-the-Art-Lösungen in der Robotik macht, verrät uns Peter Pühringer, Geschäftsführer von Stäubli Robotics Bayreuth. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren