Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Sick Österreich mit neuer Geschäftsführung

: SICK


Helmut Maier, bisheriger Geschäftsführer der Sick GmbH mit Sitz in Wiener Neudorf, hat das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen verlassen. Seine Nachfolge hat Christoph Ungersböck angetreten, der die österreichische Vertriebstochter des Sick-Konzerns bereits seit 2016 gemeinsam mit Maier geführt hatte. In seiner neuen Rolle verantwortet Ungersböck auch die bisherigen Ressorts von Maier und ist somit alleiniger Geschäftsführer.

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe270/17876/web/Helmut_Maier_und_Christoph_Ungersbock.jpg
V.l.: Der bisherige Geschäftsführer von Sick Österreich, Helmut Maier, übergibt seine Agenden an seinen Nachfolger Christoph Ungersböck.

V.l.: Der bisherige Geschäftsführer von Sick Österreich, Helmut Maier, übergibt...

Christoph Ungersböck ist seit 2009 in unterschiedlichen Positionen bei Sick in Österreich beschäftigt. 2016 wurde er zum Mitglied der Geschäftsführung berufen und leitet seitdem die Vertriebsaktivitäten in Rumänien, Slowenien und Ungarn. Seit Sommer 2018 verantwortet er zudem den Vertrieb für Griechenland. Zuvor war er als Leiter der Bereiche Produktmanagement und Marketing tätig. Als alleiniger Geschäftsführer von Sick Österreich ist er künftig auch für den bislang von Helmut Maier geführten Vertrieb in Österreich sowie die kaufmännischen Ressorts zuständig.

Digitalisierung im Fokus

„Klares Ziel ist, Sick Österreich in den nächsten Jahren konsequent auf die Anforderungen der Digitalisierung auszurichten und unsere Marktposition als führender Sensorlösungsanbieter für die Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation weiter auszubauen. Insbesondere die Vermarktung digitaler Geschäftsmodelle und die Ausweitung des Servicegeschäfts sind zentrale Bestandteile unserer Strategie, um unsere Kunden bei der Umsetzung von Industrie 4.0 umfassend unterstützen zu können. Zudem wollen wir uns in Griechenland als Experte für Emissionsmesstechnik etablieren und dort Marktanteile gewinnen“, erklärt Christoph Ungersböck.

  • flag of at Sick GmbH
  • IZ-NÖ Süd
  • Straße 2a, Objekt M11
  • A-2355 Wr. Neudorf
  • Tel. +43 2236-62288-0
  • www.sick.at


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe270/17877/web/IMG_2058.jpg„SEW-Spirit“ für die Kunden
Für das vierköpfige Management-Team des Wiener Drive Technology Centers von SEW-Eurodrive ist 2019 ein ganz besonderes Jahr: Die rot-weiß-rote Niederlassung des Bruchsaler Antriebstechnikspezialisten feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Im Gespräch mit x-technik AUTOMATION verrieten Geschäftsführer DI (FH) Oliver Beschkowitz, Produktionsleiter Ing. Leopold Praschl, Finanzleiter Herbert Gosch sowie Vertriebsleiter Ing. Thomas Wiederer, was das Besondere an SEW ist und warum sie bei ihren Mitarbeitern so weit wie möglich auf einen gezielten Mix aus Jung und Alt setzen. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren