Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Predictive Analytics und Künstliche Intelligenz

: MathWorks


Wer Vertriebs- bzw. Marketingdaten oder Egebnisse von Experimenten und Simulationen auszuwerten hat, lernt in diesem kostenfreien Seminar, mit MATLAB schnell und einfach Analysemethoden für den jeweiligen Geschäftsbereich zu entwickeln.

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe270/18236/web/Fusgaengererkennung.jpg
Das Seminar richtet sich an Data-Analysten, Wissenschaftler, Ingenieure, Manager und Interessierte, die ihre Datenanalyse-Workflows verbessern und mehr über künstliche Intelligenz, insbesondere Machine und Deep Learning, erfahren möchten.

Folgende Themen werden behandelt:

• Interaktiver Datenimport und Visualisierung sowie effizienter Algorithmen Entwurf.

• Import und Weiterverwendung vortrainierter Deep Learning- Modelle aus anderen Frameworks.

• Integration von Deep Learning in bestehende Anwendungen und Generieren von plattformspezifischem Code.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Veranstaltungen, Seminare

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe271/18501/web/Prozessanlage_2_Radiflow.jpgSecurity-Lösung für SCADA-Systeme
Viele Anlagenbetreiber können über Security-Lösungen für ihre Prozesse oftmals leider nur ein mehr als schlecht geträllertes Lied brummen. Hintergrund dazu ist, dass meist Schwachstellen-Bewertungsmethoden lediglich für den IT-Bereich entwickelt werden und die Auswirkungen davon sich somit gefährlich irreführend in ICS / SCADA-Netzwerken bemerkbar machen. Das aus Israel stammende Unternehmen Radiflow bietet dazu einen neuen Ansatz für die Klassifizierung und Bewertung von Schwachstellen in Bezug auf OT-Angriffe von Prozessanlagen. So deckt Radiflow beispielsweise Sicherheitslücken bis in die Controller-Ebene auf und bietet mit seiner Security-Lösung Sicherheit bis in den letzten Winkel einer Industrie-Anlage. x-technik hat sich dazu mit Ilan Barda, Gründer und CEO von Radiflow, unterhalten, wie deren Portfolio an zukunftsweisenden Cyber-Security-Lösungen ISC / SCADA-Benutzer in die Lage versetzt, die Sichtbarkeit und Kontrolle ihrer OT-Netzwerke zu erhalten.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren