Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Neuheiten 2016

: Binder


Im Bereich Rundsteckverbinder ist binder einer der Marktführer und möchte diese Position weiter ausbauen.

/xtredimg/2016/Automation/Ausgabe169/10893/web/01_RAL_9002_Grau-Weise_Steckverbinder.jpg
RAL 9002 Grau-Weiße Steckverbinder, um Verschmutzungen sichtbar zu machen.

RAL 9002 Grau-Weiße Steckverbinder, um Verschmutzungen sichtbar zu machen.

Mit insgesamt 17 Produktneuheiten aus den Bereichen „Miniatur“, „Power“, „RAL 9002“, „Automatisierungstechnik-Sensorik & Aktorik“, „Automatisierungstechnik Datenübertragung & Spannungsversorgung“, „Automatisierungstechnik – Magnetventilsteckverbinder“ und „LED-Leuchten“ wird das Produktportfolio 2016 innovativ ergänzt.

Als Spezialist für die Produktion vielfältiger Industriesteckverbinder sowie Einbau- und Kabelsteckverbinder für die Automatisierungstechnik, liegen die Stärken in der individuellen Entwicklung, Konstruktion und automatisierten Fertigung von Steckverbindungen auf Kundenwunsch. Die Produktpalette erstreckt sich von Miniatur-Steckverbindern bis hin zu mehrpoligen Maschinen-Steckverbindern. binder Steckverbinder werden unter
anderem in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie der Automatisierung eingesetzt.

Folgende Neuheit gibt es 2016 im Bereich „RAL 9002“:

RAL 9002 Grau-Weiße Steckverbinder

- Steckverbinder im hellen Farbton grau-weiß (ähnlich RAL9002), um Verschmutzungen sichtbar zu machen
- robustes Material aus Polyamid 66, welches eine hohe„Maßhaltigkeit“ und Steifigkeit aufweist
- Anwendungsfelder sind die Bereiche medical care und derindustrielle Einsatz von Geräten, die einen hellen Steckverbinderbenötigen
- hohe Beständigkeit gegen Desinfektionsmittel auf Acetat-undAlkoholbasis

Folgende Neuheit gibt es 2016 im Bereich „LED-LEUCHTEN“

binder LED – Endkappe mit gedrehtem Gewinde

- Schutzart IP67, 68 und 69K
- drei Leuchtenlängen
- in Alumium- und Edelstahl-Ausführung
- M12 Anschluss-System
- Runde, kompakte Bauform
- lieferbar ab November 2016

Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Steckverbinder

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe293/20892/web/OpShield.jpgStarke Ansage in Sachen OT-Security
Bereits bei der Firmengründung vor nunmehr 25 Jahren wählten Harald Taschek und Peter Gruber „Competence in Automation“ als Leitspruch für ihr Unternehmen. Den beiden „Masterminds“ hinter T&G war es von Anfang an wichtig, nicht nur mit entsprechender Hard- und Software, sondern auch mit jeder Menge „Brainware“ bei den Kunden punkten zu können. Im zweiten Halbjahr 2020 folgt ein weiterer Beleg für diese Know-how-Offensive der Großpetersdorfer: Unter ihrer Federführung wird ein Kompetenzzentrum für OT-Security eröffnet. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren