Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Managed Industrie-Switche mit integriertem Security Pack

: BellEquip


Advantech, Anbieter von Lösungen für industrielle Kommunikation, präsentiert eine Switch-Serie mit integriertem Security Pack: die IXM-managed Switch-Serie EKI-7710.

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe277/19484/web/EKI-7710_Family_Photos_300dpi_XL.jpg
„Diese Managed Switche gewährleisten einfache, schnelle und sichere Kommunikation in industriellen Netzwerken und überzeugen dabei mit einem integrierten Security Pack, das die Netzwerkkommunikation vor internen und externen Cyber-Bedrohungen schützt“, erklärt Martin Hinterlehner, Geschäftsführer von BellEquip, dem niederösterreichischen Systemanbieter infrastruktureller Lösungen für den effizienten und sicheren Betrieb elektronischer Anwendungen, und fügt begeistert hinzu: „Zudem ermöglicht die IXM-Software den Aufbau einer X-Ring-Topologie und eine einfache Implementierung und Flexibilität für schnelle Netzwerkbereitstellung.“

Faster Network Deployment

Advantech spricht bei der IXM Software von „Faster Network Deployment“, da es damit gelungen ist, die mühsame und zeitaufwändige Konfiguration einzelner Netzwerkgeräte und somit ein großes Fehlerrisiko zu minimieren und viel Zeit zu sparen. Mit der IXM-Technologie können über einen Master-Switch eine Vielzahl an Switches zeitgleich konfiguriert bzw. auch Firmware-Upgrades zentral durchgeführt und zugleich eine X-Ring-Topologie, also eine redundante Netzwerkarchitektur, aufgebaut werden. Diese ausfallsichere Netzwerktopologie gewährleistet, dass beim Ausfall eines Netzwerkgerätes oder der Verbindung zwischen zwei Geräten, der als Master konfigurierte Switch automatisch innerhalb von 10ms einen Backup-Pfad erstellt.

Integriertes Security Pack

Zu den "sicheren" Highlights der managed Switch-Serie EKI-7710 zählt
das integrierte Security Pack. Diese Sicherheitsfunktionen schützen die Datenkommunikation vor internen und externen Cyber-Bedrohungen. Zum Advantech Security Pack gehören unter anderem die Zugriffssteuerungsliste (Access Control List, ACL), die es bekannten IP- oder MAC-Adressen ermöglicht nur über einen bestimmten Port zu kommunizieren, das DHCP-Snooping, welches unauthorisierten oder fehlerhaften DHCP-Verkehr verhindert, oder die Anmeldeauthentifizierung über ein kryptografisches Netzwerkprotokoll.

Das Security Pack und die IXM Software werden von allen managed Switchen der Advantech EKI-7710 Serie unterstützt, womit die innovativen Netzwerkgeräte für einfache, zuverlässige und sichere Kommunikation in jedem industriellen Netzwerk stehen.




Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Ind Kommunikation, Security

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe275/19863/web/Robot_for_Conveying.jpgVorausschauende Beratung
Als Pionier der Lineartechnik verfügt der japanische Hersteller THK über ein umfassendes Produkt-, Fertigungs- und Anwendungs-Know-how. Diese geballte Kompetenz wissen Kunden aus aller Welt seit mehr als 45 Jahren sehr zu schätzen. So werden auch Ing. Martin Wührer, der Leiter der österreichischen Niederlassung, und sein Team seit nunmehr 20 Jahren zu Rate gezogen, wenn es um die Auslegung bzw. Dimensionierung „führender Systeme“ geht. Schließlich sind sie bei ihren Kunden für einen fachmännischen Blick aufs Ganze und eine vorausschauende, ehrliche Beratung bekannt. Von Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren