Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Kompakte Stromversorgungen

: Schmachtl


Wieland Electric erweitert sein Portfolio um eine schmale und leistungsstarke Stromversorgungsserie mit einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis.

/xtredimg/2016/Automation/Ausgabe161/9653/web/wipos_ps.jpg
Die schmalen und leistungsstarken Stromversorgungen der Serie wipos PS1 und PS3 von Wieland Electric

Die schmalen und leistungsstarken Stromversorgungen der Serie wipos PS1 und...

Die Serie wipos PS1 und PS3 überzeugt mit starker Leistung bei kleiner Baugröße sowie mit aussagekräftigen Leistungsdaten. Der Umgebungstemperaturbereich reicht von -40° C bis +70° C, bei 60° C bietet wipos immer noch 100 % Leistung. Durch Weitspannungseingang und zahlreiche Zulassungen ist wipos international einsetzbar. wipos PS1 ist in Leistungsklassen von 1,25 A bis 20 A erhältlich, wipos PS3 von 5 A bis 40 A. Die volle Leistung wird auch im 2-phasigen Betrieb erreicht. Mit 120 % Power Boost für 10 Sekunden bietet wipos darüber hinaus eine Leitungsreserve.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Stromversorgungen

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe273/19544/web/app-4.jpgEine E-CAD-Plattform für alle
Egal von welcher Engineering-Disziplin man kommt – mit der E-CAD-Lösung von Wscad arbeiten Anwender immer Gewerke übergreifend. Ohne Datenbrüche, Missverständnisse und Umständlichkeiten. In kleinen Projekten genauso wie in großen, mit ausgeklügelten Benutzerrechten und in verschiedenen Sprachen gleichzeitig auch in internationalen Projektteams. Wie es mit Benutzerfreundlichkeit, Service, Implementierungsunterstützung und neuen Projekten aussieht, verrät Patrick Kaufmann, Geschäftsführer Wscad Software GmbH Österreich, im Gespräch mit x-technik.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren