Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Kim Fausing ist neuer CEO von Danfoss

: Danfoss


Am 1. Juli übernahm Kim Fausing die Position als neuer President und CEO von Danfoss. In dieser Funktion wird er die Strategie von Danfoss fortsetzen, die sich in erster Linie auf Wachstum und Digitalisierung konzentriert.

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe187/13713/web/Kim_Fausing_9555-President_-_CEO.jpg
Am 1. Juli übernahm Kim Fausing die Position als neuer President und CEO von Danfoss.

Am 1. Juli übernahm Kim Fausing die Position als neuer President und CEO von...

In den letzten neun Jahren hatte er im obersten Managementteam die Position des COO inne, wo er eng mit Niels B. Christiansen, dem früheren CEO von Danfoss, zusammenarbeitete, um starke Finanzergebnisse zu erreichen, eine leistungsstarke Organisation zu schaffen, Wachstum zu erzielen und die digitale Transformation auf den richtigen Weg zu bringen.

„Bei Danfoss habe ich mich von Anfang an zu Hause gefühlt, und ich freue mich schon sehr darauf, den Kurs als CEO weiter fortzusetzen. Im Managementteam haben wir die Strategie und künftige Richtung für Danfoss definiert, und wir werden die Pläne, die wir aufgestellt haben, weiterverfolgen. Es herrscht eine gute Dynamik, und es sind erhebliche Investitionen, die wir im Bereich Wachstum und digitale Transformation tätigen, um dem Wettbewerb ein Stück voraus zu bleiben und unsere Kunden bestmöglich zu bedienen. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, denen ich mit großem Respekt nachgehen werde. Außerdem freue ich mich, die Entwicklung von Danfoss gemeinsam mit dem starken Team und dem Vorstand von Danfoss weiter voranzutreiben“, resümiert Kim Fausing.

„Ich freue mich sehr, dass wir in Kim Fausing einen so überaus kompetenten Nachfolger gefunden haben, der auch in den vergangenen neun Jahren bereits eine wichtige Rolle gespielt hat, um die positive Entwicklung voranzutreiben. Danfoss kann die positive Entwicklung fortsetzen, mit einem guten Wachstum, indem es in die Digitalisierung investiert und aus dem Maschinenraum ständige Verbesserungen erntet“, meint Vorstandsvorsitzender Jørgen M. Clausen.

Im März dieses Jahres gab Danfoss bekannt, dass Niels B. Christiansen
beschlossen hatte, das Unternehmen zu verlassen, und Kim Fausing wurde zum neuen CEO ernannt.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

QR code

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe191/12096/web/zenon_Energy_Edition_Process_Recorder.jpgSoftware für die digitale Energiewirtschaft
Copa-Data hat sein Software-System zenon seit Entwicklungsstart u. a. stark auf die Anforderungen in der Energiebranche ausgerichtet. Die Software steuert und überwacht Anlagen zur Energieverteilung sowie zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen. Mit einem leistungsstarken Paket maßgeschneiderter Funktionalitäten rüstet Copa-Data Betreiber von Energieanlagen und -netzen für die neuen Anforderungen in der Energiebranche.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren