Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Gebäudeautomation effizient planen

: Eplan


Seit Jahren steigen die Anforderungen an Gebäude in Bezug auf Umwelt-, Brand-, Gesundheits-, Schall- oder Wärmeschutz. Engmaschig vernetzte Sensoren, komplexe Konfigurationen und die immer vielfältigere Verfügbarkeit von neuen Technologien stellen Planer und Betreiber vor steigende Herausforderungen. All diese Aspekte prägen die gesamte Gebäudetechnik und in erster Linie die Gebäudeautomation. Durch ein hohes Maß an Standardisierung und Automation unterstützt Eplan schon seit Jahrzehnten erfolgreich Unternehmen bei der Optimierung und Anwendung durchgängiger Prozesse im Bereich des electrical engineerings.

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe302/22599/web/Gebaude_mittel.jpg
Mit dem Einsatz der Eplan-Lösungen werde die Prozesse im Bauwesen erheblich effizienter und automatisierter umgesetzt.

Mit dem Einsatz der Eplan-Lösungen werde die Prozesse im Bauwesen erheblich...

In der Planung und im Betrieb eines Gebäudes heißt es stets den Überblick zu behalten. Die Schlüssel zum Erfolg sind dabei u. a. die Standardisierung und Automation von Prozessen sowie die Verwendung von durchgängigen Planungsplattformen. Optimierungen, die seit vielen Jahren bereits erfolgreich in anderen Branchen umgesetzt werden und dort zu höherer Produktivität führen.

Durch ein hohes Maß an Standardisierung und Automation unterstützt Eplan schon seit Jahrzehnten erfolgreich Unternehmen bei der Optimierung und Anwendung durchgängiger Prozesse im Bereich des electrical engineerings. Im Bereich der Gebäudetechnik zählen u. a. die Gebäudeautomation, die Schaltplanerstellung und der Schaltschrankbau dazu. Durch die Verwendung der Makrotechnologie können immer wiederkehrende Aufgaben, Bauteile oder Schaltungen mit allen relevanten Informationen wie Herstellerartikel, Leistungsdaten oder Datenpunkten vorkonfiguriert werden. Dies spart Zeit, erhöht die Qualität und schont Ressourcen.

Abteilungsübergreifend parallel zusammenarbeiten

Für eine optimale Übersicht und zur Stärkung der Kollaboration aller am Projekt Beteiligten, lassen sich sämtliche Informationen und die dazugehörigen Pläne mittels cloudbasierten Eplan-Lösungen mit allen Projektbeteiligten zur Abstimmung und Abnahme der Anlage oder für die Wartung bereitstellen.

Mit dem Einsatz der Eplan-Lösungen werden die Prozesse im Bauwesen erheblich effizienter und automatisierter umgesetzt – das spart Zeit und Geld und bietet den einzelnen Gewerken
nicht nur die Möglichkeit, parallel an Projekten zu arbeiten, sondern verbessert auch die Kommunikation. Dadurch werden Fehler und somit hohe Aufwände und Kosten im Nachgang vermieden.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
CAE

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe302/21105/web/3D_TX2-140_profil_JPG.jpgExperts in Man and Machine
Wo immer Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit entscheidend sind, bietet Stäubli als einer der führenden Roboterhersteller seinen weltweiten Kunden zuverlässige und intelligente Automatisierungslösungen. Was Stäubli zu einem unverzichtbaren Partner bei der Entwicklung von State-of-the-Art-Lösungen in der Robotik macht, verrät uns Peter Pühringer, Geschäftsführer von Stäubli Robotics Bayreuth. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren