Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Directional high-response cartridge valve WRC-4X: explanation & function

The valves are more dynamic and consistently achieve flows that could previously only be achieved with the next highest available size. Integrated electronics (OBE) allow the new valve series to be networked via open interfaces with higher-level control units and Industry 4.0 environments, even when under analog control. This means that valves can already be integrated into forward-looking automation concepts today.

Technical Features

Size: 32 ... 50
Maximum operating pressure: 420 bar
Maximum flow: 6.400 l/min
Nominal flow: 850 ... 2.700 l/min

Find out more https://www.boschrexroth.com/en/xc/products/product-groups/industrial-hydraulics/proportional-high-response-and-servo-valves/cartridge-valves/high-response-directional-valves/2wrce-2wrcf


Zum Firmenprofil >>


Video in folgender Kategorie:
Plattform Automation

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe273/19544/web/app-4.jpgEine E-CAD-Plattform für alle
Egal von welcher Engineering-Disziplin man kommt – mit der E-CAD-Lösung von Wscad arbeiten Anwender immer Gewerke übergreifend. Ohne Datenbrüche, Missverständnisse und Umständlichkeiten. In kleinen Projekten genauso wie in großen, mit ausgeklügelten Benutzerrechten und in verschiedenen Sprachen gleichzeitig auch in internationalen Projektteams. Wie es mit Benutzerfreundlichkeit, Service, Implementierungsunterstützung und neuen Projekten aussieht, verrät Patrick Kaufmann, Geschäftsführer Wscad Software GmbH Österreich, im Gespräch mit x-technik.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren