Fachverlag x-technik
search
 

Top News





  • thumbnail

    content type : Lütze

    Steuerleitungen für die Schleppkette mit kleinerem Biegeradius

    Lütze stellt mit der SUPERFLEX® 2000 PVC und der SUPERFLEX® 2100 (C) PVC zwei neue Steuerleitungen für dauerhaft bewegte Anwendungen mit verbesserten Biegeradien und reduzierten Kabeldurchmessern vor.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMC

    Lehrlingsteams meistern die Digitalisierung

    Die steirische Industrie startete ihre Lehrlingsoffensive 2018/2019 mit der Industrie 4.0 Challenge. 28 Lehrlinge aus acht Industriebetrieben zeigten am 13. und 14. November in Graz wie gut sie mit der Praxis der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Binder

    M12-Power mit K-Kodierung

    Der Stecker wurde speziell für unterschiedlichste industrielle Anwendungen entwickelt, bei denen der sichere AC-Anschluss ein Muss ist. Diese Version der Serie 814 ist als Kabel- und Flanschsteckverbinder erhältlich.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : proALPHA

    Industrie 4.0 – der deutsche Mittelstand hat sich auf den Weg gemacht

    Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Ob der deutsche Mittelstand nur darüber redet oder die entsprechenden Initiativen bereits in vollem Gange sind, eruiert nun eine Studie, die PAC gemeinsam mit dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Murrelektronik

    Eindeutige Signalisierung von Prozesszuständen

    Ein Grundbedürfnis eines Unternehmens ist, dass Maschinen und Anlagen gut ausgelastet sind und produktiv arbeiten. Schließlich können Leerlauf- und Stillstandzeiten von Produktionsmitteln nicht zum wirtschaftlichen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : eks Engel FOS GmbH & Co. KG

    Schmale Gigabit-Switches mit optischen Ports

    EKS Engel zeigt auf der diesjährigen SPS IPC Drives u. a. die neue e-light 4G-Familie, die aus vier robusten Switches besteht, die Gigabit-Ethernet unterstützen und nur 30 mm breit sind.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ESCHA

    Anschlusstechnik für Industrie 4.0

    Escha präsentiert dieses Jahr fünf Weltpremieren auf der SPS IPC Drives in Nürnberg. Mit den neuen und bereits erhältlichen Lösungen bietet der Anschlusstechnikspezialist zukünftig eine vollständige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pilz

    Sichere Sensorik live erlebbar

    Auf der diesjährigen SPS IPC Drives steht bei Pilz die sichere Sensorik im Mittelpunkt: Das Automatisierungsunternehmen zeigt Komponenten und Komplettlösungen für die vielfältigsten Sensorik-Anwendungen live in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Automatisieren und digitalisieren

    Endress+Hauser stellt auf der SPS IPC Drives in Nürnberg die neu entwickelte Gerätelinie zur Durchflussmessung sowie das neue Geräteportfolio der Füllstandsmessung mit Radar vor. Außerdem dreht sich der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : T&G Automation

    Mehr Effizienz und Qualität generieren

    Mehr Qualität, kürzere Lieferzeiten und geringe Materialbestände – das Manufacturing Execution System „MEPIS“ von T&G bietet die ideale Grundlage, um diese Ziele voranzutreiben. Als GE-Partner bietet T&G...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : B&R

    Anlagendaten für neue Geschäftsmodelle

    B&R stellt zur SPS IPC Drives 2018 mit dem Asset Performance Monitor eine erste eigene Cloud-Applikation vor. Die umfassende, stabile Lösung ermöglicht die einfache und komfortable Zustandsüberwachung im Feld...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Komfortable Software-Tools für Großschrank-Umstellung

    Mit dem neuen Großschranksystem VX25 unterstützt Rittal den Steuerungs- und Schaltanlagenbau auf dem Weg zu Industrie 4.0. Mit maximaler Datenqualität und Durchgängigkeit im Engineering ermöglicht das Unternehmen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Murrelektronik

    Global Excellence in Decentralization

    Unter dem Messemotto „Global Excellence in Decentralization” stellt Murrelektronik beim diesjährigen SPS IPC Drives-Auftritt die eigene Kompetenz bei Themen wie Safety, Stromversorgung, Netzwerktechnologie,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Harting

    Schnellanschlusstechnik für häufiges Stecken und Ziehen

    Maschinen und Module rasch installieren, jederzeit umrüsten und unterbrechungsfrei betreiben zu können, das zählt zu den Kernanforderungen der flexiblen Fertigung. Mit der Reihe Han® ES Press HMC präsentiert...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Micro-Epsilon

    Innovative Sensorlösungen: hochpräzise & leistungsfähig

    Zur SPS IPC Drives präsentieret Micro-Epsilon seine neuesten hochpräzisen, leistungsfähigen wie innovativen Sensorlösungen wie z. B. für Weg- und Abstands- oder Objektmessungen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Digitaler Wandel auf der SPS IPC Drives

    Die Aussichten für die 29. Ausgabe der SPS IPC Drives sind auch dieses Jahr sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1.700 Automatisierungsanbieter aus...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HIWIN

    Neue Flansch-Einzelmutter-Generation

    Linearbewegungen mit Kugelgewindetrieben lassen sich mit den neuen Flansch-Einzelmuttern der Serie DEB-N von Hiwin jetzt noch schneller und dynamischer gestalten. Diese großen Fortschritte hat der Spezialist für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Netzwerke flexibel segmentieren

    Phoenix Contact erweitert das Portfolio der Produktfamilie Switch 2000 um drei Varianten mit NAT-Funktion, wie auf der SPS IPC Drives zu sehen sein wird. NAT-Switches vereinen die Funktionen eines Managed Switches und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Turck

    Smarte Kommunikationslösungen

    Mit seinen Daten- und Kommunikationslösungen gehört Turck zu den Wegbereitern der Industrie 4.0. Ob im Maschinen- und Anlagenbau, in den Sektoren Automotive, Transport & Handling, Mobile Equipment, Food & Packaging...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Festo digitalisiert die Fertigung

    Die Vernetzung von Mensch, Maschine und IT rückt immer mehr in den Fokus. Auf der SPS IPC Drives 2018 präsentiert Festo innovative Automationslösungen für die Industriewelt von morgen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : MathWorks

    Die Predictive Maintenance Toolbox von MathWorks unterstützt Ingenieure bei der Implementierung von Algorithmen zur vorrausschauenden Wartung

    Neben der künstlichen Intelligenz gilt die vorrausschauende Wartung als eine der Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0. Laut einer PAC-Studie (Pierre Audoin Consultants) sind 83 % der europäischen Hersteller- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Werth Messtechnik GmbH

    Schnelle, präzise 3D-Werkstückerfassung per CFL

    Der neue Chromatic Focus Line Sensor (CFL) von Werth Messtechnik erlaubt eine schnelle Erfassung von Messwerten mit einer Million Messpunkte in weniger als drei Sekunden. Mit dem auf der chromatischen Aberration...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : igus

    Hochflexible Hybridleitung für den e-ketten-Einsatz

    Passend für Motoren von SEW und Siemens hat Igus mit der CF280.UL.H seine Hybridleitungsserie ausgebaut. Die neue, hochflexible Leitung ist speziell für den Einsatz in der Energiekette ausgelegt. Sie eignet sich für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Keba

    Keba gewinnt OÖ Landespreis für Innovation

    Mit ihrem einzigartigen Laserwinkelmesser für die Blechbiegeindustrie konnte Keba die Jury überzeugen und erhielt in der Kategorie „Großunternehmen“ den OÖ Landespreis für Innovation 2018.   
    mehr lesen >>


Neuere anzeigenÄltere anzeigen



Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Automation/Ausgabe226/17388/web/Blaschke_Rene.jpgAnlagendaten für neue Geschäftsmodelle
B&R stellt zur SPS IPC Drives 2018 mit dem Asset Performance Monitor eine erste eigene Cloud-Applikation vor. Die umfassende, stabile Lösung ermöglicht die einfache und komfortable Zustandsüberwachung im Feld installierter Maschinen und Anlagen, etwa um prädiktive Wartungskonzepte anzubieten. Im Interview erläutert René Blaschke, Product Manager Industrial IoT bei B&R, die Beweggründe und Ziele dieser Innovation. Das Gespräch führte Ing. Peter Kemptner / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren