Fachverlag x-technik
search
 
Industrie 4.0



  • thumbnail

    content type Interview : Siemens

    DigiLab, Push-Enabler der diskreten Fertigung

    Unternehmen, die bereits früh in die digitale Transformation investieren, sind nicht nur doppelt so erfolgreich wie Nachzügler – sie sind darüber hinaus krisenresistenter. Rechtzeitig bzw. perfekt im Zeitplan hat...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Sick

    Wie Safety die Produktivität boostet

    Sicherheitsvorkehrungen im Produktionsumfeld müssen sein. Was bisher eine ungeliebte Notwendigkeit war, wird jetzt zum Produktivitäts-Boost. Berthold Ketterer, Senior Vice President für Industrial Safety bei der Sick...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Eplan

    Mit standardisiertem Engineering zur „Losgröße 1“

    Der Tiroler Mittelständler Gannomat ist seit Jahrzehnten international erfolgreich in der Produktion von Maschinen für die Holzbearbeitung. Wie in vielen anderen Bereichen geht auch hier der Trend in Richtung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Im Dialog: Demografischer Werte-Change

    In einer Zeit, in der die Digitalisierung unseren Globus zunehmend verändert und den Menschen in ihrem privaten wie beruflichen Umfeld nicht nur neue Gestaltungsspielräume ermöglicht, sondern auch neue...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SmartFactory

    Weltweit erster Production Level 4 Demonstrator eingeweiht

    Vier Innovationen stecken in der neuen Produktionsanlage. „Die neuen Techniken leiten ein Umdenken in der Produktion ein“, so Prof. Martin Ruskowski, Vorstandsvorsitzender der SmartFactory-KL. „An unserem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Andritz

    Mit militärischer Expertise gegen Cyberangriffe

    Nach vielen Dienstjahren in der israelischen Armee beschlossen Brigadegeneral der Reserve Daniel Bren, Gründer der Cyberabwehr der Streitkräfte, und Major der Reserve Yair Attar, ihr Know-how und ihre Erfahrung in den...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Schneller zur fertigen Maschine

    Maschinenbauer müssen zunehmend individualisierte Maschinen umsetzen – und das innerhalb kurzer Zeit. Langwierige Testphasen können sie nicht mehr abwarten. Wie können also Maschinen schneller auf den Markt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Sick

    Die digitale Welt der Sensoren

    Sick entwickelt seit über 75 Jahren Sensoren. In dieser Zeit ist das Unternehmen immer ein Stück seiner Zeit voraus gewesen. Wie Sick mit neuen digitalen Services diesen Weg weitergeht, darüber haben wir mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : T&G Automation

    Digitale Wege aus der Krise

    Obwohl sich bereits im Jänner eine länder- und kontinentübergreifende Ausbreitung von COVID-19 abzeichnete, zeigte sich die Welt, auch einige Monate später, noch nicht wirklich vorbereitet auf ein Krisenszenario...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Schaltschrankbau per online-Konfiguration

    Denn zu den cleveren Rittal-Lösungen für die Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung des Schaltschrankbaus zählt auch das Rittal Configuration System (RiCS). Und eben mit diesem lassen sich individuell...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : RS Components

    IIoT-Entwicklungsbox integriert Sensoren, Aktoren und Cloud-Dienste

    RS Components (RS) hat die 4ZeroBox IIoT (industrial internet of things) des italienischen Herstellers TOI (Things on Internet) in sein Sortiment aufgenommen. Bei der 4ZeroBox handelt es sich um die Hardwarekomponente...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Im Dialog: Digitale Revolution

    Wie gut sind wir auf die digitale Revolution eigentlich vorbereitet? Abseits des privaten Umfelds und nebst ersten betrieblichen Umsetzungsanstrengungen hinsichtlich der Vernetzung von Produktionsfloors, Prozessen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Sick

    Digital Connectors for Smart Sensors

    Intelligente Sensoren bilden im Zeitalter der Digitalisierung längst die Basisbausteine für eine smarte Automatisierung in der diskreten Fertigungs- und Prozessindustrie. Doch so clever die heutige Sensorik auch ist,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Web-Panels für plattformübergreifende Visualisierung

    Human Machine Interfaces (HMI) stehen für eine wirtschaftliche Automatisierung. Sie sind der Schlüssel für das effiziente Bedienen und Beobachten von Maschinen und Anlagen. Als kostengünstige Alternative zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : SEW-Eurodrive

    Digitaler Zwilling für Planetengetriebe

    SEW-Eurodrive erweitert den neuen Baukasten für Präzisionsplanetengetriebe PxG® um einen digitalen Getriebezwilling und bietet Anwendern zusätzliche Mehrwerte bei Konfiguration und Leistungsfähigkeit. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Lenze

    Domänenwissen als Stärke

    Von der Harvard Business Review wurde er zum „Sexiest Job des 21. Jahrhunderts” gekürt und auch so steht er momentan allseits hoch im Kurs: Der Data Scientist. Trotzdem glaubt Dipl.-Ing. Frank Maier, der für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Online zur Stromverteilung

    Unter dem Motto „Antworten 4.0“ präsentierte Rittal auf der SPS 2019 in Nürnberg eine breite Palette an Lösungen für die Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung des Schaltschrankbaus. Dass es sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Copa-Data

    zenon Service Grid: Upgrade zur IIoT-Plattform

    Viele Anwender setzen seit jeher auf die Flexibilität, die Skalierbarkeit und die Erweiterungsmöglichkeiten, die zenon als Kernfähigkeiten bietet und die sowohl Projekterstellern als auch Anwendern zugutekommen. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Trisoft

    Datenmanagement für dynamische Beziehungen

    Für Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen ist der gesteuerte Austausch technischer Dokumente untereinander sowie mit Entwicklungspartnern eine tägliche Herausforderung. Oft sind es große und änderungsintensive...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kontron

    KI-Lösungen aus einem Guss

    Der Markt rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) boomt. Motor dieser Entwicklung sind Technologieanbieter, die Gesamtlösungen für jeden Anwendungsbereich erstellen, wie beispielsweise Kontron und Kontron...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Mit Sicherheit mehr Flexibilität

    Zur Umsetzung adaptiver Produktionsstrategien sollten sich modulare Produktionsanlagen dynamisch an veränderliche Produktionserfordernisse anpassen. Mit dem neu entwickelten Safety-Hot-Swap Feature von Sigmatek lassen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Eplan

    Neue Spielräume im Engineering

    Für diese Themenbereiche präsentierte Lösungsanbieter Eplan auf der SPS 2019 eine enorme Fülle an Lösungen für das Engineering der Zukunft. Ein Ziel der Angebote ist die möglichst komplette Abbildung der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : T&G Automation

    Neuer „Nationalsport“: Retrofitten

    Scharf beobachtend, genau hinterfragend und kritisch: T&G-Geschäftsführer Harald Taschek von seiner „provokanten“ Seite.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMC

    Active Connectivity dank Smart Flexibility

    Konnektivität und Flexibilität sind unerlässlich, will man Digitalisierung in der Produktion vorantreiben. SMC begegnet dieser steigenden Nachfrage mit „Smart Flexibility“ – einem praktischen Ansatz, der Kunden...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe300/21585/web/Digi-LAB-22.062020-9904.jpgDigiLab, Push-Enabler der diskreten Fertigung
Unternehmen, die bereits früh in die digitale Transformation investieren, sind nicht nur doppelt so erfolgreich wie Nachzügler – sie sind darüber hinaus krisenresistenter. Rechtzeitig bzw. perfekt im Zeitplan hat Siemens dazu Ende Juni am Wiener Standort, in der Siemens City, seinen neuesten Digitalisierungs-Clou vorgestellt: Mit dem DigiLab veranschaulicht Siemens nicht nur die Zukunft der industriellen Produktion, sondern eröffnet damit auch eine Experten-Drehscheibe für alle Unternehmen der diskreten Fertigung, um gemeinsam mit ihnen auf der Basis eines bestmöglichen Produktionsverständnisses Produktivitätssteigerungen über deren gesamten Wertschöpfungsprozess kreieren zu können. Bernhard Kienlein, CEO Digital Industries CEE Siemens Österreich, gibt im Gespräch mit x-technik einen tiefen Einblick in die Co-Creation-Drehscheibe DigiLab. Von Luzia Haunschmidt, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren