Fachverlag x-technik
search
 
Industrieroboter



  • thumbnail

    content type : Schunk

    „Open.“ für individuelle Automatisierung

    Drei Faktoren prägen die aktuelle Entwicklung der Produktions- und Montageautomatisierung: die Smart Factory, die Robotisierung und die Digitalisierung von Anlagen und Prozessen. Mit seinem umfassenden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mitsubishi Electric Europe

    Robotergestütztes Antikörper-Screening

    Im wahrsten Sinne des Worte „vieles“ bewirken kann die automatisierte Arbeitszelle, die Peak Analysis and Automation (PAA) für das Pharmaunternehmen UCB konzipierte und baute. Denn diese unterstützt bei der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Mehr Produktionsassistent als Roboter

    Es wird häufig über sie diskutiert, in der Praxis sind sie jedoch kaum anzutreffen, obgleich sie auf der Wunschliste vieler Industrieunternehmen ganz oben stehen. Stäubli Electrical Connectors setzt sie bereits mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Stäubli

    Geballte Information auf den Innovation Days

    Dass der österreichische Markt für Stäubli Robotics von besonderer Relevanz ist, beweist das Unternehmen durch erhebliche Investitionen, zuletzt in die neue Zentrale nahe Linz. Auf den Innovation Days in Wels...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : OnRobot

    Innovatives Greifen

    OnRobot, ein Unternehmen, das aus dem Zusammenschluss dreier internationaler Firmen – On Robot, OptoForce und Perception Robotics – hervorging, präsentiert seine ersten neuen Produkte: Der „Gecko Gripper“, der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ABB

    ABB und Kawasaki präsentieren für kollaborative Roboter einheitliche Bedienoberfläche

    Die Bedienoberfläche ist das Ergebnis der im November 2017 bekannt gegebenen Zusammenarbeit zwischen ABB und Kawasaki. Die einheitliche Bedienoberfläche soll u. a. dabei helfen, dem Fachkräftemangel in vielen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Programmieren leicht gemacht

    Neben dem neuen Kleinroboter MotoMINI, der erweiterten GP-Roboter-Serie und Easy Teaching für den kollaborativen Betrieb wird eine hochgenaue Bahnkontroll-Funktion im Fokus des diesjährigen Motek-Auftritts von Yaskawa...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ABB

    Agiler Single-arm Roboter

    Der einarmige YuMi, ABBs bislang agilster und kompaktester Roboter ist darauf ausgelegt, in vorhandene Produktionslinien integriert zu werden, um die Flexibilität zu erhöhen und Seite an Seite mit Menschen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Universal Robots

    Mobile Plug-and-Produce-Lösungen

    Universal Robots (UR) präsentiert auf der Automatica das Ergebnis von zehn Jahren Weiterentwicklung und enger Zusammenarbeit mit Kunden: Eine ausgefeilte, kollaborierende Roboter-Generation, die mit verschiedenen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Stäubli

    SCARA in neuer Leistungsdimension

    Mit der Weltpremiere der SCARA-Baureihe TS2 auf der Automatica dringt Stäubli in eine neue Leistungsklasse vor. Der Vierachser mit eigenentwickelter JCS-Antriebstechnik ermöglicht kürzeste Zykluszeiten sowie ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AVS Schmersal

    Schmersal zeigt auf der automatica 2018 Sicherheitslösungen für Industrieroboter

    Roboter bilden das Rückgrat der Industrie 4.0 und befinden sich weltweit auf dem Vormarsch. Allerdings ist die Einhaltung strenger Sicherheitsanforderungen Grundvoraussetzung beim Betrieb von Roboteranlagen in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Fiber Patch Placement mit dem Roboter

    Mit seinen Fiber Patch Placement-Anlagen schlägt ein bayerisches Technologieunternehmen ein neues Kapitel der additiven Fertigung auf. Das Verfahren überzeugt bei der Herstellung von geometrisch anspruchsvollen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Hybridroboter im Praxiseinsatz

    Die automatisierte Fertigung eines einzelnen Produkts nach individuellen Vorgaben ist ebenso eine zentrale Anforderung der Industrie 4.0 wie standardisierte Schnittstellen und das vernetzte Management von Anlagen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Roboterarm für das Einstecken zylindrischer Werkzeuge in die Werkzeugaufnahme

    Für Menschen ist es eine Frage des Gefühls und eine Aufgabe, die sie mit Leichtigkeit bewältigen: Körper passgenau in eine entsprechend geformte Halterung einsetzen. Für Schleifmaschinenhersteller Strausak,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Kollaborativer Roboter übertrifft Vorgaben

    Der kollaborative Roboter Motoman HC10 von Yaskawa entspricht nicht nur den Vorgaben der Europäischen Maschinenrichtlinie – seine Steuerung YRC1000 mit FSU- und PFL-Platine erfüllt auch mindestens den Performance...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FANUC

    Zum Schütteln verpflichtet

    Der erste Einsatz eines kollaborativen Fanuc Roboters bei Stihl erfolgte wohlüberlegt. Ein Jahr lang hatte der firmeneigene Betriebsmittelbau die technologischen Voraussetzungen dafür entwickelt und den Arbeitsplatz...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Neue Lackierroboter Motoman MPX1150 und MPX2600

    Mit zwei neuen Modellen erweitert Yaskawa sein Portfolio an leistungsfähigen Lackierrobotern. Die beiden 6-Achser zeichnen sich durch eine platzsparende und flexible Installation sowie ein innovatives Design aus. Der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Stäubli

    Roboter für die Primärverpackung

    Auf der heuer von 20. bis 23. März stattfindenden Anuga FoodTec – der Kölner Leitmesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie – feiert Stäubli gleich zwei Premieren: Die Präsentation der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Gutes Roboter-Händchen für Zerbrechliches

    Das Verpacken von Arzneimittel-Glasampullen zählt zu den anspruchsvollen Automatisierungsprojekten. Genau die richtige Aufgabenstellung für Nordfels also, einem Mühlviertler Sondermaschinenbauer, der die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Flaschen perfekt im Griff

    Mit AirGrip präsentiert Yaskawa eine innovative Lösung für das roboterbasierte Handling von Getränkeflaschen. Montiert auf einem Motoman-Handlingroboter ermöglicht das patentierte Tool sichere, flexible und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Zwei Sechsachser geben ihr Bestes für die Medizin

    Die diffizile Montage von Spiraltuben galt bis dato als nicht automatisierbar. Jetzt hat sich das italienische Systemhaus Elettrosystem der Sache angenommen und die weltweit erste Montageanlage mit vier...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : ABB

    Ein wahres „Schmankerl“ der Automatisierung

    Mit individuell konzipierten, datenbankbasierten Machine-Vision- und Robotic-Vision-Systemen hilft die NeuPro Solutions GmbH ihren Kunden, Prozesse entscheidend zu optimieren und die Produktivität zu steigern. So auch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : KUKA

    Feinfühlige Roboter, Kollegen von morgen

    Industrieroboter sind aus unseren Fabrikhallen nicht mehr wegzudenken. Sie übernehmen Arbeiten, die für Menschen zu gefährlich, zu kompliziert, zu schwer, zu schmutzig oder auch zu eintönig sind. Und sie haben sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Universal Robots

    Optisch geführte, kollaborierende Roboter für die Produktion von Feuerwehrschlauchventilen

    Geht es um Lebensrettung, ist man gut beraten auf zuverlässiges Equipment zu setzen. Der Herstellung derartiger Ausrüstungen hat sich das Unternehmen Task Force Tips verschrieben. Für die Optimierung ihrer...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe191/12807/web/KUKA-Interview_01.jpgFeinfühlige Roboter, Kollegen von morgen
Industrieroboter sind aus unseren Fabrikhallen nicht mehr wegzudenken. Sie übernehmen Arbeiten, die für Menschen zu gefährlich, zu kompliziert, zu schwer, zu schmutzig oder auch zu eintönig sind. Und sie haben sich angeschickt, ihre Käfige zu verlassen und mit Menschen Hand in Hand zu arbeiten. Was KUKA – der Roboterpionier brachte 1973 den weltweit ersten Industrieroboter mit sechs elektromechanisch angetriebenen Achsen auf den Markt – auf dem Gebiet der Mensch-Roboter-Kollaboration zu bieten hat, erläutert im x-technik Interview Reinhard Nagler, Vertriebsleiter bei KUKA Roboter CEE. Von Ing. Peter Kemptner / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren