Fachverlag x-technik
search
 
Montage- und Handhabungstechnik



  • thumbnail

    content type : Schunk

    Großhubgreifer für MRK-Anwendungen

    Mit dem Co-act EGL-C ist es Schunk gelungen, einen Greifer für kollaborative Anwendungen zu realisieren, bei dem die am Finger wirkende Greifkraft die gesundheitsunschädliche 140 N-Grenze überschreitet. Eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Deprag

    Effiziente Zuführungslösung

    Die Deprag Schulz GmbH u. CO. bietet für nahezu jeden Anwendungsfall die optimale Zuführtechnik. Handelt es sich beim Fördergut speziell um lange Schrauben, die für ein Hubschienenfördersystem oder das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Schunk

    Mit intelligent dosierter Greifkraft voraus

    Wie viel bzw. welche Art von Intelligenz braucht es bei MRK-Greifwerkzeugen, um das Traglastpotenzial gängiger Cobots voll ausschöpfen zu können? Schunks Antwort auf diese Frage ließ nicht allzu lange auf sich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rodriguez

    Einbaufertige Schwenktriebe von Rodriguez

    Bei den Schwenktrieben von Rodriguez handelt es sich um einbaufertige Baugruppen mit Gehäuse und Abdichtung sowie optional einem elektrischen oder hydraulischen Antrieb. Anwender profitieren so von einem geringen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Gimatic

    EOAT hält, was kommt

    Bisher musste beim Handling von Bauteilen mit unterschiedlichen Formen, wie zum Beispiel Karosserieteilen in der Automobilindustrie, darauf geachtet werden, welche EOAT-Lösung zur Geometrie des jeweiligen Bauteils...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schall Messen

    Motek 2019

    Unter dem Motto „Integrierte Lösungen – praktisch umsetzbar“ will die diesjährige internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung aufzeigen, dass „umfassende Integration“ nicht bloß...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Smart Gripping in Smart Factories

    Die letzte Veranstaltung hat es eindrucksvoll aufgezeigt: Es braucht eine Plattform wie diese, um zu veranschaulichen, wie technologische Neuentwicklungen sinnvoll in bestehenden Produktionen Anwendung finden. Mit dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vieweg

    10 Jahre Onlineshop für Dosiertechnik

    Der Onlineshop der Vieweg GmbH feiert sein zehnjähriges Bestehen: Das Unternehmen ist seit 2009 mit einem Shop für Dosiertechnik und Zubehör im Netz, und ergänzt so das klassische Katalog-Geschäft um ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Die Chamäleon-Zunge der Automation

    Werkstücke greifen wie eine Chamäleon-Zunge – das Wirkprinzip des Adaptiven Formgreifers DHEF von Festo folgt der Funktion der Zunge eines Chamäleons. Der außergewöhnliche Greifer kann daher Objekte mit völlig...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    3D-Konfigurator für Greif-Schwenkeinheiten

    Im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie baut Schunk seine auf der eCATALOGsolutions-Technologie von Cadenas basierenden Tools rasant aus: Nach dem erfolgreichen Start des Schunk Online-Konfigurators für die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Autonomes Greifen mit KI-Unterstützung

    Behutsam greift eine Roboterhand ein zufällig zusammengestecktes Gebilde aus bunten Bauklötzen und legt es kurz darauf wieder beiseite. Identifizieren, greifen, ablegen. Auf der Hannover Messe zeigt der Greifsystem-...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Beckhoff

    Flying Motion

    Mit XPlanar eröffnet Beckhoff neue Wege in der Anlagenkonstruktion. Möglich machen dies die über den beliebig angeordneten Planarkacheln frei schwebenden Planarmover, mit denen eine äußerst flexible, exakte und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Schunk

    Intelligente Greifer wissen „einiges“

    Stichprobenartige Qualitätsprüfungen am Ende des Produktionsprozesses – das war einmal. Der Trend geht zunehmend in Richtung Inline-Kontrolle. Statt abseits unter Laborbedingungen wird direkt vor Ort in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rittal

    Voll auf Draht

    Zu den zeitaufwändigsten Arbeiten im Steuerungs- und Schaltanlagenbau gehört das Verdrahten. Einen wesentlichen Anteil daran hat das Konfektionieren der einzelnen Drähte. Das ist noch dazu eine ungeliebte, weil...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LTI Motion

    Clevere Automatisierungslösung als USV

    Ganz egal, welcher Bearbeitungsprozess gerade durchgeführt wird – bei einem Netzausfall sollte der aktuell laufende Arbeitsschritt noch schnell abgeschlossen und das Werkzeug aus dem Werkstück herausgefahren werden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    „Starker“ Kleinteilegreifer

    Bei der Produktion von Kleinteilen herrscht oft ein enormer Margendruck. Daher sollte im Anlagenbau ein Overengineering konsequent vermieden werden, zumal viele Anlagen nur zeitlich begrenzt eingesetzt werden. Um die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMC

    Kleine Dispensierungspumpe dosiert präzise ohne Nachjustieren

    Mit der Serie LSP erweitert SMC sein Spektrum an Dosierpumpen um eine kleine Pumpe mit einer großen Bandbreite an Dosiermengen von 5 bis 200 μl/Hub. Die Pumpen arbeiten mit höchster Präzision und einer Stabilität...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Greifer-Flaggschiffe mit IO-Link und Profinet

    Zur SPS IPC Drives erweitert Schunk sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatronikgreifer, die unmittelbar per IO-Link bzw. PROFINET parametriert und angesteuert werden können. Sowohl der lebenslang...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Schunk

    Roboter beißen nicht

    Außerhalb der Automatisierungswelt ist ihr Image nicht immer nur das Beste: Vielfach werden Roboter als „Job-Killer“ diffamiert. Zu Unrecht wie Professor Dr.-Ing. Markus Glück, Geschäftsführer Forschung und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    „Open.“ für individuelle Automatisierung

    Drei Faktoren prägen die aktuelle Entwicklung der Produktions- und Montageautomatisierung: die Smart Factory, die Robotisierung und die Digitalisierung von Anlagen und Prozessen. Mit seinem umfassenden...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Intelligentes Transportsystem: Einstiegshürde zur Variantenproduktion gesenkt

    Intelligente, Linearmotor-basierende Transportsysteme ermöglichen die Herstellung personalisierter Artikel in hohen Stückzahlen mit Losgröße eins. Da sich ACOPOStrak von B&R nahtlos in bestehende Fördersysteme...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : OnRobot

    Innovatives Greifen

    OnRobot, ein Unternehmen, das aus dem Zusammenschluss dreier internationaler Firmen – On Robot, OptoForce und Perception Robotics – hervorging, präsentiert seine ersten neuen Produkte: Der „Gecko Gripper“, der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Siemens PLM Software und Schunk: Simulation von Handhabungslösungen

    Im Rahmen einer OEM-Partnerschaft werden Siemens PLM Software und Schunk den Einstieg in die Welt der Simulation von Handhabungslösungen radikal vereinfachen. Dafür wurde ein attraktives Einsteigerpaket bestehend aus...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : HIWIN

    Flexibles Achssystem

    Hiwin, der in Offenburg anässige Spezialist für elektromechanische Antriebstechnik, erweitert sein Angebot bei den flexiblen Achssystemen HS2 für komplexe Verfahrwege in zwei Dimensionen: Die Basis in x-Richtung...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Automation/Ausgabe273/19502/web/Prof_Dr_Markus_Glueck.jpgMit intelligent dosierter Greifkraft voraus
Wie viel bzw. welche Art von Intelligenz braucht es bei MRK-Greifwerkzeugen, um das Traglastpotenzial gängiger Cobots voll ausschöpfen zu können? Schunks Antwort auf diese Frage ließ nicht allzu lange auf sich warten. Mit dem EGL-C Großhubgreifer dringt das Unternehmen in eine bislang unerreichte Gewichtsklasse bei kollaborativen Anwendungen vor. x-technik AUTOMATION erkundigte sich bei Professor Dr.-Ing. Markus Glück, Entwicklungschef bei Schunk, wie dieser Co-Act Gripper den technisch herausfordernden Spagat zwischen ISO/TS 15066-konformer Sicherheit und bis zu 450 N starker Greifkraft meistert. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren