Fachverlag x-technik
search
 
Netzwerkadapter



  • thumbnail

    content type : BellEquip

    unmanaged Switch mit managed Fähigkeiten

    Die eWorx SE300 Netzwerk-Switches von Advantech B+B SmartWorx können auf zwei Arten verwendet werden: direkt aus der Box, also Plug & Play, schnell und einfach als unmanaged Switche, oder in Kombination mit der iView2...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Turck

    IP67-Netzgeräte zur direkten Feldmontage

    Turck bietet eine Reihe IP67-Schaltnetzteile in vier Varianten, die direkt im Feld 24-Volt-Spannung benötigen und so ideal für Anlagen mit großen Entfernungen zwischen Schaltschrank und Feldgeräte sind, da sie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Individuelle WLAN Lösungen

    Passend zum WLAN-Accesspoint FL WLAN 5100 bietet Phoenix Contact jetzt mit den Sets FL Rugged Box ein umfangreiches Zubehörprogramm.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BellEquip

    Lösungen für IT, Rechenzentren, Automatisierung und Industrie

    Das Unternehmen BellEquip wurde 2005 von Martin Hinterlehner in der niederösterreichischen Stadt Zwettl im Waldviertel gegründet. Handschlagqualität, Aufrichtigkeit, Fairness, Verlässlichkeit und Begeisterung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type :

    IEM nach Conformance Class B zertifiziert

    Das Industrial Ethernet Modul (IEM) von IXXAT, das eine schnelle und kostengünstige Anbindung von Geräten an PROFINET-Netzwerke ermöglicht, wurde nun von der PNO entsprechend Conformance Class B zertifiziert.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fieldbus Foundation

    Neue Diagnosetechnik wird Plant Asset Management Systeme unterstützen

    Die Fieldbus Foundation gab heute die Registrierung der ersten FOUNDATION Feldbusgeräte mit modernen Diagnosefunktionen von Feldgeräten bekannt. Die neuen Registrierungsanforderungen sorgen für eine Standardisierung...   
    mehr lesen >>




Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren