Fachverlag x-technik
search
 

Ind Software





  • thumbnail

    content type Interview : Phoenix Contact

    Know-how Sharing: Gelebte Offenheit

    Eigenentwicklungen kosten jede Menge Zeit, Geld und Ressourcen. Trotzdem passiert es immer noch sehr häufig, dass dasselbe „Rad“ mehrfach neu erfunden wird. Weil jeder für sich allein macht. Mit dem PLCnext Store...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Daten von der Bestandsanlage in die Cloud

    Bei Bestandsanlagen gibt es häufig keine Möglichkeit, Maschinendaten automatisiert zu erfassen. Für diesen Zweck hat B&R die Orange Box entwickelt. Damit der Anwender die gesammelten Daten auch über Linien,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Copa-Data

    Softwareplattform für die Digitalisierung

    Programmieren durch Konfigurieren zu ersetzen, war vor mehr als 30 Jahren die Idee hinter der Software zenon. Was 1987 als HMI/SCADA-System begann, ist längst zu einer universell nutzbaren Softwareplattform geworden....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SEW-EURODRIVE

    Datentransparenz in Echtzeit

    Gut vernetzt sein bringts. Das weiß SEW-Eurodrive aus eigener Erfahrung. Im Wiener „Drive Technology Center“ brachte der Umstieg auf ein neues Fertigungskonzept eine Effizienzsteigerung von mehr als 20 % und eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Lenze

    KI: Riesen-Hype um „Altbekanntes“

    Fluch oder Segen? Das Thema künstliche Intelligenz polarisiert wie kaum ein anderes. Die einen malen Horrorszenarien von superintelligenten selbstlernenden Maschinen, die letztendlich die Weltherrschaft an sich reißen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EPLAN

    Methodenwechsel im Schaltschrankbau

    Der bisher verwendete Ordner mit Betriebsmittellisten, Montageplänen und Stromlaufplänen ist als zentrale Fertigungsunterlage nicht mehr zeitgemäß. Er hat ausgedient. Auf der SPS IPC Drives 2018 präsentierte Eplan...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : trisoft

    Ohne durchgängige Datenhaltung keine Digitalisierung

    Von der ersten Idee bis zum Service einer Anlage oder Maschine entstehen viele Produktdaten und Dokumente, die bislang meist getrennt verwaltet werden. Dies erschwert die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Empolis

    Crowdsourcing: Industrial Analytics

    Durch die intelligente Vernetzung von Maschinen entlang der gesamten Produktionskette werden in der Fertigungsindustrie immer größere Datenmengen produziert. Diese können zur Optimierung des Serviceangebots...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Empower the Field

    Endress+Hauser macht die Prozessindustrie 4.0 greifbar, denn mit den Onlinediensten und Apps können Kunden heute schon die Verwaltung und Wartung ihrer Feldgeräte optimieren. So schalten sie in wenigen Schritten die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Neue Funktionen im SafeDESIGNER

    B&R erleichtert mit neuen Funktionen im SafeDESIGNER die Erstellung von sicheren Applikationen. Zudem können durch die Kombination von Daten aus der funktionellen Applikation sichere Daten generiert werden.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B&R

    Temperaturprozesse präzise regeln

    Mit mapp Temperature bietet B&R eine Temperaturregelung, die höchste Usability und leistungsfähige Regelungsalgorithmen verbindet. Integrierte Simulationsmöglichkeiten erlauben eine virtuelle Inbetriebnahme innerhalb...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WSCAD

    WSCAD mit zahlreichen Neuerungen auf der SPS IPC Drives 2018

    Mit neuem Standkonzept und auf einer doppelt so großen Fläche präsentiert sich die WSCAD GmbH auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg (Halle 6, Stand 328). Im Mittelpunkt stehen alle Neuerungen rund um die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : MathWorks

    Die Predictive Maintenance Toolbox von MathWorks unterstützt Ingenieure bei der Implementierung von Algorithmen zur vorrausschauenden Wartung

    Neben der künstlichen Intelligenz gilt die vorrausschauende Wartung als eine der Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0. Laut einer PAC-Studie (Pierre Audoin Consultants) sind 83 % der europäischen Hersteller- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EPLAN

    Digitalisierung im Engineering

    Eplan bietet seinen Kunden auf der SPS IPC Drives in Nürnberg eine individuelle Prozessberatung und präsentiert gemeinsam mit Cideon die neuesten Entwicklungen im Engineering – u. a. die Eplan Plattform, Version 2.8...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : EPLAN

    Zweiter Frühling für Santa Lucia

    Das Wörthersee-Passagierschiff Santa Lucia wurde 1984 in den Niederlanden hergestellt. Ihre elektrische Ausrüstung entsprach den aktuellen Vorschriften nicht mehr und wurde nach über 30 Jahren immer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Automation24

    B2B-Shopping mit Remote Support

    Die Gründer von Automation24 nahmen sich von Beginn an den Internethandel im Privatkunden-Bereich zum Vorbild. Erklärtes Ziel war eine Vorreiterrolle im B2B-Geschäft. Ein benutzerfreundlich gestalteter Online-Shop...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WSCAD

    Next Generation E-CAD: SUITE X

    Die SUITE X ist die nächste Generation der E-CAD-Lösung von Wscad für gewerkeübergreifendes Arbeiten in den Disziplinen Elektrotechnik, Schaltschrankbau, Verfahrens- und Fluidtechnik, Gebäudeautomation und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Die besten Maschinen entwickeln

    Wer die besten Maschinen und Anlagen entwickeln will, braucht nicht nur die richtigen Hardware-Komponenten und dazu passende Software. Sondern auch das nötige Know-how für eine zukunftsfähige Konzeption und eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Copa-Data

    Noch smarter dank neuer Software-Funktionen

    Copa-Data zeigt auf der SPS IPC Drives zusammen mit fünf Partnern, wie die Fertigung mit den Software-Produkten zenon und straton intelligent vernetzt werden kann. Im Fokus stehen außerdem die Themen Smart City und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mensch und Maschine

    BIM-taugliche CAE-Lösung

    Mensch und Maschine (MuM), Anbieter von CAD-, CAE-, BIM- und PDM-Lösungen, zeigt auf der SPS IPC Drives die CAE-Lösung ecscad. Besucher dürfen sich auf neue Funktionen für mehr Produktivität und Effizienz freuen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEG - Watt Drive

    Vernetzte Elektromotoren für Predictive Maintenance

    Auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg präsentiert WEG eine Condition Monitoring Technologie und energieeffiziente Elektromotoren mit elektronischer Drehzahlregelung für HLK-Anwendungen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vega

    PACTware Live-Training

    120 interessierte Besucher nutzten die diesjährigen PACTware Live-Trainings vom 9. bis zum 12. Oktober 2018 in Wien, Linz, Burghausen und Innsbruck zum regen Austausch. Von den Experten acht namhafter...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Digitale Services als Chance

    Mehr Software, mehr Connectivity, mehr IT, mehr Intelligenz – so lauten die Anforderungen im Umfeld von Industrie 4.0. Doch lohnt sich dieser Aufwand überhaupt? Lässt sich daraus ein wirtschaftlicher Vorteil ziehen?...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Sigmatek

    Smarte Datenerfassung für rasantere Rundenzeiten

    Als Max Verstappen einen Frontflügel seines Red Bull F1-Autos verliert, beobachten Dutzende Ingenieure in Echtzeit auf ihren Monitoren auf der Rennstrecke und in der Zentrale, was mit dem Auto passiert. Max kann sofort...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Automation/Ausgabe227/17479/web/5089.jpgKnow-how Sharing: Gelebte Offenheit
Eigenentwicklungen kosten jede Menge Zeit, Geld und Ressourcen. Trotzdem passiert es immer noch sehr häufig, dass dasselbe „Rad“ mehrfach neu erfunden wird. Weil jeder für sich allein macht. Mit dem PLCnext Store lädt Phoenix Contact bei Software-Funktionalitäten, die nicht wettbewerbsdifferenzierend sind, zu einer anderen Herangehensweise ein – Know-how Sharing. Wir sprachen mit Hans-Jürgen Koch, Executive Vice President der Business Unit Industry Management & Automation (IMA), über die Ziele des neu gegründeten digitalen Stores und welche „unexpected possibilities“ bzw. „ready-to-use-Lösungen“ dort als Download bereitstehen. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren