Fachverlag x-technik
search
 

Sensorik





  • thumbnail

    content type Anwendung : SICK

    Flüssiger Olivenöl-Fluss

    Wo einst noch Olivenöl von Hand in Behälter gegossen wurde, kommen heute komplette Pump- und Abfüllanlagen zum Einsatz. Eine derartige Anlage entwickelte das Unternehmen FoodTech BV, ein Maschinen- und Anlagenbauer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pilz

    Automation im „Spirit of Safety”

    Unter dem Motto „Wir automatisieren. Sicher.“ präsentiert Pilz auch 2019 auf der Hannover Messe innovative Automatisierungslösungen für alle Branchen. Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts stehen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Micro-Epsilon

    Universeller Sensor-Controller

    Der neu von Micro-Epsilon entwickelte Controller induSENSOR MSC7401 wird für Weg- und Abstandsmessungen in der Automatisierungstechnik und im Maschinenbau eingesetzt.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Druckmessumformer mit Remote Safety Handling

    Siemens stellt mit dem Sitrans P320/420 den ersten Druckmessumformer auf dem Markt vor, der eine safety integrity level(SIL)-Inbetriebnahme aus der Ferne ermöglicht. Dies spart Zeit und reduziert Kosten bei der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Fremdstoffe bekennen Farbe

    Die genaue Kontrolle der Zusammensetzung von Flüssigkeiten ist nicht nur in der Trinkwasseraufbereitung oder in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wichtig. Sie kann in vielen Industrien dazu beitragen, die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schmachtl

    Ein Scanner für Safety und Navigation

    Der Sicherheits-Laserscanner RSL 400 von Leuze electronic stellt nicht nur den sicheren Betrieb eines Fahrerlosen Transportsystems (FTS) mittels Schutz- und Warnfeldern sicher, sondern er erfasst gleichzeitig auch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Automation24

    Robuste Gabellichtschranken

    Mit Gabellichtschranken und Kontaktsensoren von Eickmann Elektronik finden Automatisierungsprofis unter automation24.at ab sofort eine weitere zuverlässige Lösung für die Teilezählung mit und ohne Lichtschranke.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Heidenhain

    Heidenhain-Drehgeber mit DRIVE-CLiQ-Schnittstelle

    Für die Positionsmessung in Maschinen und Anlagen mit Siemens-Steuerungen bietet Heidenhain absolute Drehgeber mit DRIVE-CLiQ*-Schnittstelle an. Sie liefern Positions- und Betriebsdaten sicher und direkt an die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : RS Components

    IoT-Entwicklungskit verbindet mit Cloud-Services

    RS Components (RS) hat ein Cloud-fähiges Entwicklungskit ins Sortiment aufgenommen. Mit ihm lassen sich besonders schnell IoT-Projekte aus der Welt der Sensorik zum Leben erwecken. Nutzer können innerhalb von wenigen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    Willkommen im Daten-Olymp

    Intelligente Sensoren sind der Schlüssel zur digitalisierten Produktionswelt von morgen. Ohne Sensorik gibt’s keine Daten. Hand in Hand damit geht das Thema Vernetzung. Erst das macht Sensoren wirklich smart. Sick...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Schunk

    Intelligente Greifer wissen „einiges“

    Stichprobenartige Qualitätsprüfungen am Ende des Produktionsprozesses – das war einmal. Der Trend geht zunehmend in Richtung Inline-Kontrolle. Statt abseits unter Laborbedingungen wird direkt vor Ort in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Empower the Field

    Endress+Hauser macht die Prozessindustrie 4.0 greifbar, denn mit den Onlinediensten und Apps können Kunden heute schon die Verwaltung und Wartung ihrer Feldgeräte optimieren. So schalten sie in wenigen Schritten die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Automatisieren und digitalisieren

    Endress+Hauser stellt auf der SPS IPC Drives in Nürnberg die neu entwickelte Gerätelinie zur Durchflussmessung sowie das neue Geräteportfolio der Füllstandsmessung mit Radar vor. Außerdem dreht sich der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Micro-Epsilon

    Innovative Sensorlösungen: hochpräzise & leistungsfähig

    Zur SPS IPC Drives präsentieret Micro-Epsilon seine neuesten hochpräzisen, leistungsfähigen wie innovativen Sensorlösungen wie z. B. für Weg- und Abstands- oder Objektmessungen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Turck

    Smarte Kommunikationslösungen

    Mit seinen Daten- und Kommunikationslösungen gehört Turck zu den Wegbereitern der Industrie 4.0. Ob im Maschinen- und Anlagenbau, in den Sektoren Automotive, Transport & Handling, Mobile Equipment, Food & Packaging...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Werth Messtechnik GmbH

    Schnelle, präzise 3D-Werkstückerfassung per CFL

    Der neue Chromatic Focus Line Sensor (CFL) von Werth Messtechnik erlaubt eine schnelle Erfassung von Messwerten mit einer Million Messpunkte in weniger als drei Sekunden. Mit dem auf der chromatischen Aberration...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : elobau

    Sicherheitsauswerteeinheit im „Mini-Format“

    Mit eloFlex Mini bekommt die erfolgreiche Sicherheitsauswerteeinheit eloFlex des Sensorikherstellers Elobau eine „kleine Schwester“, die sich mit ihren gerade mal 22,5 mm Baubreite besonders schlank macht bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Endress+Hauser

    Automatisierte Mehlanlieferung fürs tägliche Brot

    Backmischungen, Grieß und Mehl liefert Österreichs größter Getreideverarbeiter GoodMills per LKW direkt an die Silos seiner Großkunden. Eine in Wien gehostete Füllstands-Überwachungslösung von Endress+Hauser...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AVS Schmersal

    Hygienegerechte Sicherheitslichtgitter SLC/SLG 440 IP69K

    Die neue Baureihe von Sicherheitslichtvorhängen und-lichtgittern SLC/SLG 440 IP69K von Schmersal ist beständig gegenüber täglichen Reinigungsvorgängen, die in hygienesensiblen Bereichen üblich sind.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schmachtl

    Sensorexperte zeigt Safety-Kompetenz

    Auf der internationalen Fachmesse SPS IPC Drives in Nürnberg zeigen die sensor people von Leuze electronic, in Österreich durch Schmachtl vertreten, ihre Kompetenz bei den Themen Safety@work und Industrie 4.0.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Krohne

    Neuer Feststoffgehalt-Sensor

    Krohne stellt OPTISENS TSS 2000 vor: ein neuer Feststoffgehalt(TSS)-Sensor, der als robuster und kostengünstiger Eintauchsensor für die Prozess- und Qualitätsüberwachung in industriellen und kommunalen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    Driving the industry 4ward

    Sick präsentiert sich auf der SPS IPC Drives auf vielen Gebieten als Innovations- und Technologieführer: Durchdachte Dienstleistungskonzepte und neue Geschäftsmodelle wie beispielsweise schlüsselfertige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : SICK

    Out of the box: Sicherheitslösung für mobile Schwerlastroboter

    Mensch und Roboter rücken in der modernen Produktion noch enger zusammen. Schutzzäune verschwinden und ortsflexible Roboter werden benötigt, um flexible, aber gleichzeitig sichere Automatisierungslösungen im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Autforce Vision Systems

    Augenkontrolle ist gut – das Vier-Scanner-Prinzip machts perfekt

    Über die Qualitätsanforderungen der Pharmaindustrie weiß die Kunststoffwerke Kremsmünster GmbH (KWK) bestens Bescheid – sind diese doch an die Lieferanten naturgemäß besonders hochgesteckt. So erfolgt die...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Automation/Ausgabe227/17750/web/SCHUNK_Glueck_2.jpgIntelligente Greifer wissen „einiges“
Stichprobenartige Qualitätsprüfungen am Ende des Produktionsprozesses – das war einmal. Der Trend geht zunehmend in Richtung Inline-Kontrolle. Statt abseits unter Laborbedingungen wird direkt vor Ort in der Fertigungslinie erfasst, vermessen und für „in Ordnung“ bzw. „nicht in Ordnung“ befunden. Professor Dr.-Ing. Markus Glück, Geschäftsführer Forschung und Entwicklung (CINO) der Schunk GmbH & Co. KG Spanntechnik und Greifsysteme in Lauffen am Neckar, verrät, inwieweit intelligent vernetzte Greifer die tatsächliche Beschaffenheit von Werkstücken „checken“ können. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren